» »

würmer im po.... was kann ich tun?

axdswfgJvxbn hat die Diskussion gestartet


hallo alle zusammen

Ich bin 15 und schrecklich verzweifelt...vor einem jahr hatte ich zum ersten mal ein juckreiz verspürt..da dachte ich mir noch nichts aber als es weiterhin geluckt hat hab ich im spiegel geschaut ob ich am/im po etwas habe und da hat sich etwas wei?es bewegt...ich hab gedacht das ich es mir einbilde aber als ich ein "wurm" rausgeholt hab (tut mir leid hört sich eklig an) da hat es sich bewegt....mir war schlecht...ich hab dann mit alkohol versucht die würmer umzubrinben,aber das hat nicht geklappt und jetzt hab ich die viecher wieder in mir und ich hab schreckliche angst....

Ich will es meinem vater nicht sagen also muss ich selber irgendwie die biester zu töten und ich hoffe ihr hilft mir....

Was machen die würmer eigentlich in meinenm after? Und wieso kommen die?

Bin wircklich verzweifelt ...

Bitte ... bitte ... Hilft mir

Antworten
E-lfrie`dxchen


Würmer kommen sehr oft vor, das ist auch hier in Deutschland was ganz normales.

Mit Hausmitteln wie Karotten usw bekommst du sie nie ganz weg die beißen sich angeblich auch an der Darmwand fest . Am besten ist du gehst zum Arzt damit er auch feststellt, was für Würmer es sind. Es muss dir auch vor deinem Vater nicht peinlich sein. Wenn du ihm wirklich nichts sagen willst dann musst du eben eine Ausrede erfinden weshalb du zum Arzt musst damit du die 10,-- € Praxisgebühr bekommst. Die Medikamente die du rezeptfrei kaufen kannst sind auch nicht gerade billig. Für den Arzt sind Menschen mit Würmern was ganz normales, so wie Kinder auch oft Läuse haben.

Die weiblichen Würmer kriechen nachts raus und legen im Analbereich kleine Eier. Du kratzt dich im Schlaf und nimmst die Eier wieder über den Mund auf. So steckst Du dich immer wieder an.

Du kannst irgendwo die Eier aufgenommen haben, bei jemanden der auch nicht zum Arzt will. Diese Staubeier können theoretisch auch an Türklinken oder Toiletten sein.

Geh am besten zum Arzt dusche morgens deinen Afterbereich ab und welchsle wenn du das Medikament genommen hast die Bettwäsche. Alles andere wie Karotten, Olivenöl, oder sowas habe ich aus ausprobiert das hilft nicht wirklich.

CjharlaietChaptlinx85


Öhm, die 10€ muss man als Minderjähriger nicht bezahlen.

tLiPgeBrmexet


Würmer hatte ich auch schon, ich war damals 12 und ich hatte mit meinen Eltern in einem 4Stern Hotel in Österreich unseren Urlaub verbracht. Die haben offenbar unsauber gearbeitet. Wie wir mitbekommen haben, hab sich auch andere Leute im Hotel damit angesteckt.

Der Arzt teilte uns mir, dass dies öfters passiert. Also nichts Abnormales oder ein Zeichen persönlicher "nicht Hygiene".

Ab zum Arzt! Medikamente einnehmen und dann gehts wieder gut!

andNsfgvxbn


danke für die hilfe

Ich geh dann mal zu einem arzt...

Hoffentlich klappt das mit den medikamenten und so...

Lg :-)

aAp%rilO45


Entwerde ihr geht zum Arzt der auch eine Stuhlprobe einschickt um zu sehen welche Würmer es sind und er euch das entsprechende Medikament verschreibt. Oder dei alternative wäre Ihr kocht Knoblauch in Milch ab und macht damit einen Einlauf mit einer Klistierspritze wirkt meistens schon beim ersten mal solletet ihr noch welche auf euerm Stuhl sehen wiederholen oder doch noch zu Arzt gehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH