» »

Blut im Stuhl von Hämorrhoiden, was nun?

cRhe<ek#yanxgel81


das mag ja sein, aber Darmkrebs entwickelt sich nun mal nicht nur aus Polypen und ausserdem hast du CU. Aber das war ja auch nicht die Frage und frisches Blut nebst Pressen, deutet auch nicht darauf hin.

Deine Frage war ja eine andere: eine Fissur kann genauso bluten und du selbst kannst es nicht sehen was du hast. Du hast zwei Möglichkeiten:

1) du gehst in die Apo und hast entweder Glück oder du schmeißt Geld umsonst raus

oder

2) du gehst die Tage mal zum Arzt und der sagt dir, was du hast und du wirst gleich richtig behandelt.

Ich denke, das wolltest du wissen.

q uark1baxrt


Also habe ich Darmkrebs?

Dann muss ich doch jetzt sterben oder?

Und das, obwohl ich erst 28 bin :°_ :°_ :°_

cHheekdyangel*8x1


veräppeln kann ich mich selber....

q6uark*b{arxt


Ich kauf mir einfach in der Apo eine Popocreme und wenns nicht hilft,

geh ich gegen Ende der Woche zum Arzt :)

Vielleicht kann mir noch jemand sagen, ob man Hämorrhoiden sehen müsste oder ertasten kann.

Der Arzt muss es ja auch irgendwie feststellen und der macht mit Sicherheit keine Colo wegen sowas.

cAheekydangelx81


Also dann noch einmal: wenn du Hämos sehen kannst, dann hilft auch keine einfache Salbe mehr, denn dann sind sie Stadium 3 und 4. Nur im Stadium 1 und 2 helfen einfache Salben, aber dann liegen sie noch da wo sie hingehören und da siehst du sie nicht. Eine Fissur kannst du im Anfangsstadium auch nicht sehen.

Ich hatte die selben Symptome wie du, dachte es sind die Hämos und hab mir Salbe gehalt. Hat nix gebracht, also bin ich zum Doc. Ich weiß nicht was es genau wo, aber er hat in den After geguckt. Siehe da, die Hämos waren so wie sie sein sollen und es war eine Fissur. Ganz andere Behandlung - Geld in der Apo vorher umsonst gelassen.

Also wird es eins von beiden sein, kann dir nur der Doc sagen.

c1heefkyangxel81


"was es genau war" sollte es heißen

qwuar@kbaxrt


ja ich habe dich schon verstanden. Ich hab vorhin schon geschaut und ich sehe keine Hämorrhoiden. Ausserdem war das heute das erste Mal, dass ich dahin gehend irgendwas hatte. Ich hab weder jucken, brennen oder wer weiß was. Wenn es Hämorrhoiden sind, dann Stadium 1 (oder gar 2). Einen Riss habe ich auch nicht gesehen. fissur dürfte man doch sehen denke ich?

Wie gesagt, spricht doch nichts dagegen mal 3,4 Tage für 5 Euro was aus der Apo zu probieren. Beim Arzt komm ich hier in der Großstadt sowieso nicht vor Donnerstag dran.

H~ecrewitqhoutyxou


Hallo!

Ich hatte dasselbe Problem vor kurzem und war damit beim Proktologen.

Ich hab/hatte eine Perinale Thrombose, die auch durch dolles drücken entstehen kann wenn man eine Neigung dazu hat (wie ich).

Solche Thrombosen (die sonst absolut ungefährlich sind) können durch eben dieses drücken auch gerne mal platzen, was bei mir der Fall war und mir eine Kloschüssel voller Blut beschert hat. Dass du nix (mehr) siehst kann auch bedeuten dass eben diese geplatzt ist und sich entleert hat.

Ich hatte aber auch starke Schmerzen, ob das schmerzfrei auch zugehen kann weiß ich daher nicht *g* Ist aber gut möglich wenn es eine kleine Thrombose war, die können jedoch auch wie Sau bluten.

Der Arzt hat mir verschreibungspflichtige Zäpfchen und Salben gegeben, außerdem Glycerinzäpfchen damit das nicht mehr so reibt. Ansonsten kann man da nicht viel machen, außer den Po nach dem duschen in der Hocke eiskalt abzuduschen. Das half bei mir zumindest ganz gut.

Hoffe ich konnte helfen und: Es gibt außer Fissuren, Hämos und Darmkrebs noch andere Möglichkeiten ;-)

cAhe>ekyapngelo81


fissur dürfte man doch sehen denke ich?

nein, ich habe meine auch nicht gesehen. Die können auch innen an der Afterwand liegen (so wie bei mir).

Es spricht nix gegen die Apo. Ich hab mich für mich nur geärgert, dass ich das Geld aus dem Fenster geworfen habe, da ich nun wegen der Fissur noch mal Geld ausgeben musste. Beides wird nämlich anders behandelt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH