» »

Plötzlicher durchfall wie wasser

H(on7ey4engxel hat die Diskussion gestartet


Hab seit heute morgen durchfall wie wasser. Mit leichten Krämpfen ob diese nun von magen kommen oder vom darm kann ich nicht genau sagen.

Was kann das sein? Mir gehts ansonsten gut. Hab vorhin gefrühstückt muss aber ständig zur toilette.

Kann das auch nervosität sein? Mein sohn hat heute geburtstag und wird 1 Jahr alt. Und es kommen ziemliche viele zum kaffee. Kann das auch daran liegen? Habe auch seit 2 Monaten keine gallenblase mehr hatte aber mit durchfall bis her keine probleme.

Was kann ich dagegen tun? Hab keine lust wenn nach her alle da sind ich ständig zur toilette rennen muss.

Vielen danke grüße

Antworten
H4umvmel9kuc|hen


Salzstangen mit Cola oder eine Brezel. Banane wirkt auch stopfend. Gute Besserung!

sTomevone hto Ft[ruGsxt


Jetzt werden wieder viele schreiben, Salzstangen und Cola führten ja erst recht zu Durchfall, aber bei mir hilft es immer :)^ Ich esse ein paar Salzstangen und trinke 1l Cola und habe sofort Ruhe. Zur Banane kann ich zusätzlich auch probiotischen Joghurt empfehlen.

Syilk\eK.


Also ich kann mich Salzstangen und Cola absolut anschließen, da ich diese in solchen Fällen auch immer habe. Bananen sind auch klasse. Ich ess die Banane auchmal mit nem Zwieback oder Löffelbisquits (die hab ich als Mutter einer kleinen Tochter meist im Haus).

Man kann natürlich auch Medikamente einnehmen. Von Perenterol bis Imodium (ich nehm im "Eilfall" immer Imodium akut lingual) gibts da ausreichend Möglichkeiten. Wobei Salzstangen und Cola bei mir immer erste Wahl sind, wenn ich zu Hause bin und nicht wegen Arbeit oder wichtigem Termin aus dem Haus muss.

H.umme`lku_chen


Genau, gerade genau sind Salzstangen etc wichtig, weil du durch den wässrigen Durchfall sehr viel Salz verlierst, also von Salzstangen,Salzbrezeln, alles was Salz enthält ist gut. Oder wie gesagt eine Laugenbrezel.

Schokolade soll auch stopfend wirken.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH