» »

Kann nicht essen, nur Warum?

T>öffeGlgi hat die Diskussion gestartet


Hallo,

seit einigen Tagen ist es echt komisch. Ich esse eigentlich völlig normal, nur in letzter Zeit geht das nicht mehr. Angefangen, bzw gemerkt habe ich es, als ich ein normales Brötchen essen wollte. Da war mir schon so "bäh" zumute, als ich reinbeißen wollte bzw. reingebissen habe., Und ich habe es dann auch wieder weggepackt. Dann wollte ich irgendwann ein Brot essen, hab reingebsisen, weggelegt. Ich habe einerseits wirklich Hunger, andererseits ist mir durchgehend übel. Ich denke nur an essen und mir drehts den Magen um. Das Einzige, was ich essen kann, sind Äpfel. Alles andere geht gar nicht. Trinken ist so lala. Nur Wasser oder Apfelschorle! Es ist echt total komisch! Ich muss mich auch nicht übergeben, es ist eben nur diese dauerhafte Übelkeit und, dass ich nur an Essen denken muss und mir noch schlechter wird. Achso, wenn ich mir was "reinzwängen" will wirds auch schlimmer und es geht auch einfach nicht, ich kriegs nicht runtergeschluckt. Nicht weil ich Schluckbeschwerden hab sondern weil ich einfach das Gefühl hab, dass es dann schneller wieder draußen ist als es drin war... ist nicht so, hab ich ausprobiert, aber essen führt auch nicht zur Besserung. Zwischendurch hab ich so "Sternmomente", in denen ich dann doch mal was essen kann, außer Äpfel, ist aber wirklich selten. Und das schlägt verdammt aufs Allgemeinbefinden... ich hab zu nichts mehr Lust, bin müde, abgeschlagen, wortkarg... Fieber oder sonstiges hab ich auch nicht. Denke auch nicht, dass es irgendein Infekt ist, bin nun gerade wieder ne Woche gesund... hatte vorher ne dicke Erkältung.

Was ist das? Woher kommt das und vorallem was kann ich tun, damit es verschwindet?

Antworten
r#alcLorp


Ich hatte so ein Phänomen vor ein paar Wochen auch. Ich hatte einfach absolut keinen Hunger. Mir war nicht übel, aber hatte immer ein Völlegefühl und brachte nicht viel runter. 2 Wochen später war alles wieder normal. Keine Ahnung, was das war.

N(uLifje20x09


Hey,

mir gehts seit einigen Tagen genauso...ziemlich eigenartig. Alles ist normal, Verdauung, fühle mich nicht krank oder so. Bloß keinen Appetit und durchgehend flaues Gefühl im Magen.

Ich hab mir vorgenommen, mir gleich was bei Mces zu holen, weil das das einzige ist, wo ich grad ein wenig Lust drauf hätte....Mal sehen, ob das klappt. Irgendwas muss ich ja essen. Vielleicht hat es was mit meiner Menstruation zu tun, die steht vor der Tür. Fühl mich auch lustlos und müüüüüüüde müde müde....

Gibt es bei dir nichts, wo du richtig Lust drauf hast? :p>

T!öffelxi


Bei mir ist es nur so, dass ich auch Hunger habe... aber gleichzeitig ist mir eben übel, ich meine ich kenn das ja, dass man vor Hunger Übelkeit verspürt, aber das fühlt sich anders an und vorallem ist man dann ja froh was essen zu können und dann geht es auch gleich weg... nur hier ist es eben so, dass sich alles in mir gegen Essen wehrt. Außer Äpfel eben...

Ttöffexli


Hey,

mir gehts seit einigen Tagen genauso...ziemlich eigenartig. Alles ist normal, Verdauung, fühle mich nicht krank oder so. Bloß keinen Appetit und durchgehend flaues Gefühl im Magen.

Ich hab mir vorgenommen, mir gleich was bei Mces zu holen, weil das das einzige ist, wo ich grad ein wenig Lust drauf hätte....Mal sehen, ob das klappt. Irgendwas muss ich ja essen. Vielleicht hat es was mit meiner Menstruation zu tun, die steht vor der Tür. Fühl mich auch lustlos und müüüüüüüde müde müde....

Gibt es bei dir nichts, wo du richtig Lust drauf hast? :p>

Ich war gestern schon bei mcces, sonst esse ich zumindest ein Eis da, nur gestern ging GAR nichts. Ein Freund wollte mir nen Cheeseburger schenken, den er zuviel bekommen hatte, aber nein, ich konnte einfach nicht, obwohl ich die ansonsten echt gern mag.

Meine Mens steht glaub ich auch vor der Tür, hatte gestern das ein oder andere Ziepen im Unterbauch. Nun ist es ja so, ich hab vor... öhm... ca 3 Wochen die Pille danach nehmen müssen daher kann ich das nicht so genau sagen, wie mein Zyklus im Moment ist.

oSrbiptmus


Hast du schon einen schwangerschaftstest gemacht? Ansonsten könnte es vielleicht gastritis oder ein virus sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH