» »

Schmerzen rechter Oberbauch/Blähungen/Bauchgeräusche

BBewon hat die Diskussion gestartet


Hallo,

seit nun ca. 6 Monaten habe ich die im Titel genannten Probleme (mal mehr mal weniger). Weiterhin kommt hinzu,dass ich seit kurzem fettige Speisen nicht mehr vertrage und danach Durchfall bekomme.

Zu meine Person: m / 26 / sportlich

Mittlerweile sind folg. Untersuchungen durchgeführt worden:

Gr. Blutbild/Darmspiegelung/CT Abdomen/Sonographie Oberbauch.

Ergebnis alles i.O.!

Einerseits also eine gute Nachricht, andererseits keine richtige Antwort, warum es mir recht schlecht geht -> Logischerweise ist das Wort Reizdarm schon gefallen......

Eine Magenspiegelung steht noch an, aber auch hier vermute ich, dass alles i.O. sein wird.

Kann es sein, dass die Psyche einen so umhauen kann (Hintergrund Todesfall Familie)? Evtl. ist ja der Magen/Darmtrakt der Schwachpunkt und die "Seele" äußert sich über diesen Weg..?

Hat jm. ähnliche Erfahrungen/Symptome...?

Antworten
s.allyh4essxen


wurden auch Lebensmittelunverträglichkeiten getestet ???

B#ew~oxn


Nein, also dieses ganze Laktose, Fruktoseintoleranzthema... ???

l@izf;laxnz


Rechter Oberbauch und Unvertraeglichkeit von fettigen Speisen, koennte das nicht was mit der Galle zu tun haben?

aFgn*es


Kann es sein, dass die Psyche einen so umhauen kann (Hintergrund Todesfall Familie)?

ja

Hyoneytengxel


Also ich würde auch sagen das, dass ziemlich nach der Galle klingt.

Wurde schon ein Ultraschall bei dir gemacht?

B`ekwxon


Jo, wurde gemacht. Alles ok sagte der Onkel Doktor.

Beim CT ist auch gesagt worden: Gallengänge und Pankreasgänge unauffällig

Die Frage ist, ob man bei einer Sonographie und einem CT wirklich alles sieht...ich hatte schon in anderen Beiträgen gelesen, dass man Gallengries nicht unbedingt erkennen kann....Im rechten Oberbauch gluckert es recht häufig, eigentlich da, wo die Gallenblase sitzt....Teilweise strahlen die Schmerzen den Rippen entlang in Richtung Wirbelsäule aus und rocken dann von dort in Richtung Becken...Es ist auch schon vermutet worden, dass die Ursache eher von der anderen (nicht organischen) Seite herkommt, d.h. die Muskulatur bzw. das Skelett/Knochen für die Schmerzen verantwortlich ist...aber wie gesagt vermuten kann man viel!

@ Agnes:

Kannst Du Deine Antwort noch etwas ausschmücken bzw. näher erläutern?

Danke vorab.

e\dorxas


Hey Bewon !

Hat sich bereits was ergeben ?

Die Beschwerden hören sich sehr nach meinen beschwerden an ....nur das es im gesamten oberbauch zu straken druck und geräuschen kommt!

Natürlich habe ich wie du auch schon an die psyche gedacht ! ":/

LG

OBnkel_Msarco


Hallo, hat einer von den Betroffenen noch mal etwas machen lassen und ist zu irgendeinem Ergebniss gekommen?

Ich habe ähnliche Symptome und schon eine Überweisung zur Magenspiegelung aber der Doc ist erst nächste Woche aus dem Urlaub wieder da.

Ultraschall von der Galle habe ich auch vor 4 Wochen machen lassen, alles unauffällig :-/

Mich würde interessieren was das noch für Ursachen haben könnte.

LG Marco

Rohus Tx.


hatte die gleichen beschwerden, war die wirbelsäule . schmerzen wie die hölle die zum rechten schulterblatt 8etwas darunter ) wanderten. Ich bin erst auf die wirbelsäule gekommen nach dem druck (seitlich nach links) auf die rippenbögen vorne schmerzerleichterung brachte

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH