» »

Ich kann nicht groß machen

Nkell3ie2x0 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich bin 17 und habe gerade etwas Not mit meinem Stuhlgang :|N

Ich hab die ganze Zeit das Gefühl dass ich mal dringend muss, aber ich kann nichts rausbekommen. Ich hab das Gefühl da steckt ein dicker Pröppen drin der nicht rausgeht!

Tut mir leid dass ich das hier so genau beschreibe, aber langsam tut es echt weh und ich kann auch nicht nicht mehr richtig sitzen!

Was kann man da schnell machen?

Nellie

Antworten
RWuby)90


Wie lange warst du denn schon nicht mehr auf der Toilette?

Versuchs mit Sauerkrautsaft, Kaffee oder Zigarette auf leeren Magen und zur Not musst du zum Arzt. Habe auch öfter Verstopfungen, aber solange man nicht länger als 5 Tage "nicht kann", ist es nicht bedenklich.

Naellkiej2x0


Hallo!

Das sind bestimmt schon 4 Tage... Und zum Arzt will ich nicht wenn es irgendwie geht... Ist ja schon peinlich. Was macht der dann? Untersucht der das richtig?

Nellie

-awho&ca"resx77-


Hey, mein Bruder hatte das mal gehabt ..

Das was du beschreibst ist bestimmt ein angesammelter Kotresten an einem Ort wo er sagen wir mal schwer zu entfernen ist.

Ein Arzt kann dir dabei helfen..

Vielleicht probierst du es mal wenn du dich entspannt aufs Klo setzt, und zwischen Anus und Du weisst wo ich mein etwas reindrücken..wenn du da was spürst.

Würde ich einen Arzt aufsuchen.

Der dir diesen Pfropfen entfernt.

Du brauchst dich auch null zu schämen.

Kennst du einen Magen Darm Spezialist in deiner nähe ?.

Das geht ganz schnell.

Alles gute.

MXsGodligxhtly


Versuch doch mal eine Klistierspritze mit warmem Wasser. Wenn es nicht bald besser wird, solltest Du aber zum Arzt gehen.

--whocarKes77-


Das sind bestimmt schon 4 Tage... Und zum Arzt will ich nicht wenn es irgendwie geht... Ist ja schon peinlich

was ist denn daran Peinlich ?

Gar nichts ist peinlich!.

Der Hausarzt wird dic whrscheinlich an einen Magen darm Spezialisten übergeben.

Wenn er es selber nicht kann.

Was macht der dann? Untersucht der das richtig?

Also bei meinem Bruder hat ein Arzt ..damals sogar in Neuseeland (er hatte es in den Ferien)

Eben da reingedrückt und dann konnte er Rucki zucki .

N.elGlvie20


Hallo!

Erstmal danke für die Tipps... Es fühlt sich halt so an, als würde da ein dicker Stöpsel sitzen. Ich weiß auch nicht... Aber ich will ungern zum Arzt... :-/

Mein Bauch ist halt auch so voll... Wirklich so ein Gefühl... ja, man will nur mal richtig auf die Toilette, oder mal richtig pupsen.

Nellie

N*ell/ie2x0


Ach ja, und peinlich ist es mir schon da meinen blanken Po hinzuhalten und jemand guckt sich das da an und drückt da rum...

-Cwhoca$res77x-


Ach ja, und peinlich ist es mir schon da meinen blanken Po hinzuhalten und jemand guckt sich das da an und drückt da rum...

Du das hat dieser Arzt bei meinem Bruder gemacht..

Er gibt dir evtl ein Klistier/Einlauf und du kannst da auch ein Tuch über deine Scham legen.

Falls Du zu einem M/Darm Spezialisten gehst, sah der schon ganz anderes ..

Das ist sein Beruf liebe Nellie.

MEsGo$liYghtlxy


Ich sags nochmal, ein Klistier kannst du auch selbst ausprobieren. Dafür musst du nicht gleich zum Arzt. Wenn du es vorsichtig, mit lauwarmem Wasser und ein bisschen Creme machst, kann auch nichts passieren.

NZellmie2x0


Hallo!

Wo bekomme ich denn so ein Klistier her? Muss das dann ins Poloch :-o ?

Wahrscheinlich schon... Zur Apotheke könnte ich hier in 5 Minuten...

Nellie

MZsGolwighxtly


Ein Klistier ist wie eine Gummiball mit einer Plastespitze zum Einführen in den Po. Kostet vielleicht 5 Euro. Die füllst du mit Wasser (lauwarm) und dann ins Poloch. @:)

N>elliex20


Hallo!

Danke für eure Tipps! Ich kann echt nicht mehr! Will nur noch auf die Toilette...

Ich geh dann mal zur Apotheke und sag das ist für meine Oma *räusper* . Oh man! Als würden die den Trick nicht schon kennen...

Ich berichte dann was die sagen...

Nellie

-bwh,ocarbesx77-


Du wirst dann einen extremem Druck verspüren, versuche es dann aber noch an die 5- 10 min zu halten ..bis du nur noch zum Klo rennst ;-D

Aber Zu Risiken und Nebenwirkungen

lesen sie die Packungsbeilage und

Fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

-Kwhoca>resx77-


Ich geh dann mal zur Apotheke und sag das ist für meine Oma *räusper* . Oh man! Als würden die den Trick nicht schon kennen...

Ich berichte dann was die sagen...

Du musst denen gar keine Rechenschaft abgeben für was oder für wen du dies brauchst.

Die Frage ist allerdings ob man das Rezeptfrei bekommt ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH