» »

Kann Vitamin-D Mangel starke Magenbeschwerden verursachen?

kTecks8x6 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe irgendwann einmal gelesen, dass ein Vitamin D Mangel Reizdarmsymptome hervorrufen können?? Weiß da jemand mehr darüber??

Bzw. hatte jemand Vitamin D Mangel und solche Beschwerden? Und sind diese dann durch Beseitigung dieses Mangels weggegangen??

Lg

Antworten
F\orgekroxn


Hallo Kecks,

die Folgen von Vit.-D-Mangel können vielfältig sein. Ein RDS ist eher unwahrscheinlich.

Frdl. Gruß

Kurt Schmidt

kieckEs86


Vielen Dank für die Auskunft.

Welche Symptome kann es denn so hervorrufen??

Lg

Fforgferoxn


Hallo Kecks,

bei Erwachsenen:

Osteoporose, Gehörverlust, Muskelschwäche, Dickdarm- u. Brustkrebs, Bluthochdruck, gestörte Immunreaktion.

Frdl. Gruß

Kurt Schmidt

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH