» »

Mir ist seit einigen Tagen übel....was kann das sein?

D^ieLNil ie2x1 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Mir ist seit einigen Tagen übel und ein bisschen flau im Magen. Also mir ist nicht wirklich schlecht, so dass ich das Gefühl habe ich muss mich gleich übergeben. Einfach nur ein bisschen übel.

Es ist nicht den ganzen Tag über – aber fast. Manchmal wenn ich was esse verschwindet es auch wieder....

Dazu habe ich auch noch ab und zu am Tag Bauchschmerzen und mein Bauch sieht so aufgebläht aus....

Was kann das sein ???

Am Sonntag und Montag hatte ich einen Magen/Darm Infekt, kann das noch davon kommen' ???

Beste Grüße

Antworten
D2ieLiAl=ie2x1


hm...weiß denn keiner was....

RHaJpladxy


Also wenn du am Montag noch einen Magendarmvirus hattest, dann kann das schon noch davon kommen. Vielleicht schonst du deinen Magen noch ein bißchen mit leichter Kost. Sprich Weißbrot, Suppe usw. und vor allem nix Scharfes und Fettiges :-)

Auch Fenchel- und Kamillentee können vielleicht bißchen Linderung bringen

V|amhidxe


nach einem Magendarminfekt, d.h. ich entwickelte nicht das Vollbild, war mir danach tagelang immer wieder zeitweise übel, vorwiegend gegen abend Schluckweise Magentee von Coop half oder Itinerol von der Apotheke od. Motilium ( gegen Rezept). Kömpe selber monatelang gegen eine monatlich wiederkehrende Magendarmgeschichte mit Rückfällen nach zwei Wochen, die mich langsam nervt und auch ängstigt, begonnen mit diesem Infekt im Februar. Bioflorin und Heilerde versucht. Ärzte erklärens dann immer mit Reizdarm, wobei unsre Geschichte dann jeweils auf meinen Mann überspringt und Reizdarm ist wohl kaum ansteckend. ( da gehn glaub ein paar komische Sachen rum..)aber bei dir muss es nicht sein. Das Gröbste ist nach zwei Wochen überstanden. Viele Leute können dann alles wieder essen, bis dahin: wenig Fett, Magenschonendes Essen. Chiccoré und Spinat ohne Rahm gekocht und fettarmer Fisch ging bei mir relativ schnell wieder. Gute Besserung.

U8ltioMangexli


Also mir ist nicht wirklich schlecht, so dass ich das Gefühl habe ich muss mich gleich übergeben. Einfach nur ein bisschen übel.

Es ist nicht den ganzen Tag über – aber fast. Manchmal wenn ich was esse verschwindet es auch wieder....

Aber schwanger bist du nicht? Klingt nämlich wie meine Schwangerschaftsübelkeit.

Dazu habe ich auch noch ab und zu am Tag Bauchschmerzen und mein Bauch sieht so aufgebläht aus....

Auch das klingt nach Schwanger.

Kann aber auch wegen deiner MD Grippe sein. Aber kannst du eine Schwangerschaft wirklich außschließen?

DBieLil)i+e2x1


Also eigentlich kann ich eine Schwangerschaft ausschließen.

Ich hatte 2,5 Monate gar keinen GV mit meinem Freund. Und erst wieder am 15.06 und da haben wir mit Kondom verhütet, da ich da die Pille erst 4 Mal eingenommen hatte. Und man muss ja mind. 7 Mal.

Nun hatten wir danach auch Petting usw...und ich hab irgendwie ein bisschen Angst, dass er mit mit seinen Fingern Sperma in mich reingeschoben hat aber das ist doch sehr unwahrscheinlich, oder?

Und wenn ich schwanger dadurch geworden wäre, hätte ich doch nicht schon jetzt Symptome, oder?

UZl0tio*angexli


Also ich würde sicherheitshalber 18 Tage nach dem GV einen Test machen. Unwarscheinlich ist es nämlich nicht, allerdings ist die Chance gering. Gering heißt ja aber nicht das nichts passieren kann. Mir war übrigens 1,5 Wochen nach dem GV schon immer komisch, ich hatte Ziehen im Bauch und ab und zu solche Kreislaufprobleme das ich dachte ich kipp um. Das hatte ich auch nur am Anfang der ss. Mein Bauch war auch aufgebläht. Zur Sicherheit kannst du ja testen wenn es dir bis dahin nicht besser geht.

D#ieL2ilie2x1


ja mach ich dann wohl lieber, hab auch schon überlegt, ob ich sowas wie einen Sonnenstich habe, da ich Dienstag in der prallen Sonne Wäsche aufgehangen hab und irgendwann konnte ich nicht mehr in der Sonne stehen und musste mich in den Schatten stellen...Dannach war mir auch komisch, ein paar Stunden.

Aber vllt. kommt ja doch alles vom MDI ....

Gtänseb-lümlxein


Nimmst du die Pille erst seid 15.6.? Übelkeit kann auch eine Nebenwirkung der Pille sein!

D}iceLilixe21


nein schon länger, aber ich nehm sie für gewöhnlich durch, aber jetzt war die pillenpause und dann hab ich wieder angefangen, aber ich bin mir nich sicher, ob die pillenpause nich zu lang war...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH