» »

Starker Blähbauch und Bauchschmerzen seit Tagen

r2owllercoaesterloxver hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben !

Also....das ganze fing am Mittwoch an. Ich bin früh ganz normal zur Arbeit gegangen und da ging es mir auch noch soweit ganz gut. Ich hatte zwar da auch schon ein kleines Bäuchlein ,hab mir aber nichts weiter dabei gedacht. Irgendwann so gegen Mittag hatte ich dann so leichtes Bauchgrummeln ,zwar noch keine Schmerzen oder so ,aber trotzdem irgendwie unangenehm. Im Laufe des restlichen Tages wurde das Bauchgrummeln dann aber heftiger ,und mein bauch blähte sich auch mehr auf. Ich dachte mir ,ich wäre vielleicht nur ein bisschen übermüdet ,und bin deshalb zeitig schlafen gegangen.

Genauso war es auch am Donnerstag ,nur dass mir da auch noch leicht übel war.

Am Freitag war es auch wieder ähnlich ,wobei ich abends leichte Bauchschmerzen bekam, ich hab mir daraufhin dann erstmal einen Kamillentee gemacht ,wobei der nicht wirklich etwas gebracht hat.

Gestern bin ich dann früh schon mit Bauchweh aufgewacht .Ich hab deswegen kaum etwas gegessen .Aber trotzdem bekam ich einen ziemlich großen Blähbauch. Pupsen ging nicht ,obwohl mein ganzer Bauch total aufgewühlt war und ich aussah wie im 5. monat schwanger. Die Bauchschmerzen wurden am Nachmittag immer schlimmer . Diese leichte Übelkeit war die ganze Zeit da ,obwohl die im Vergleich zu den Schmerzen nicht so schlimm war.

Heut morgen wieder das gleiche. Bauchschmerzen ,die es echt in sich haben ,ein extremer Blähbauch und leichte Übelkeit. Ich kann die Luft in meinem Bauch richtig spüren ,aber pupsengeht immer noch nicht.

Was kann das nur sein ? Ich bin echt am verzweifeln !

Was kann ich dagegen unternehmen ?

Antworten
r_oll+ercoast0erlovxer


Weiß denn wirklich keiner was ? Ich hab so dolle Bauchschmerzen !! {:(

t)yKskA_pig5e


wenn es so schlimm ist solltest du einen Arzt aufsuchen :)z

KFleinvesx07


Halli Hallo,

Wenn du nicht zum Arzt gehen willst, dann würde ich wenigstens eine Apotheke empfehlen. Dort kannst du dir ein Medi holen, was deine Blähungen entleichtert...Was das für ein Medi ist, kann ich nicht sagen...Und auch Hausrezepte für sowas kenn ich nicht... ":/

Aber wenn du wirklich Bauchschmerzen haben solltest, dann empfehle ich Buscopan (Ich glaub das ist Verschreibungsplichtig) Die hatte ich bekommen, als ich sehr strake Bauchschmerzen hatte...

Lg *:)

tfin%e8x6


hey gehts dir jetzt besser?

hattest du stuhlgang, wenn ja: wie?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH