» »

Wurmartiges im Stuhlgang

SVafari>2010 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

am Freitag habe ich auf dem Toilettenpapier etwas langes Regenwurmartiges entdeckt. Ich habe es mir nicht ganz genau angesehen und schnell weggespült. Ich habe mir gedacht es kann nur ein Wurm sein, da ich zuvor noch nie so etwas in meinem Stuhl gesehen habe. Bin direkt zum Arzt und habe Vermox verschrieben bekommen. Habe ich auch genommen. Jetzt ist mein Problem, dass ich mich so was von ekle und nicht auf die Toilette gehen kann. Kann mir jemand sagen wie der Abgang aussieht? Was Vermox bewirkt? Und wie lange es dauert das es komplett weg ist?

Wäre echt dankbar wenn mir jemand antworten würde. Es belastet mich wirklich wenn ich daran denke :°(

Antworten
F3alle_nAnxgel4u


wenn du dich so davor ekelst, dann ist es grad wichtig, dass du den rest aus deinem körper rausbekommst.

eigentlich sieht man davon im stuhl nicht viel. wenn die würmer tot sind werden sie ja vom stuhl eingeschlossen und kleben nicht wie sonst außen dran.

eigentlich sind sie nach einmal vermox erledigt. aber um auf nummer sicher zu gehen sollte man einige tage später erneut damit behandeln um die eier, die inzwischen ausgeschlüpft sein könnten noch zu beseitigen.

wichtig ist auch wäsche, die mit deinem unterleib in berührung kommt möglicht heiß waschen.

S}afa|ri20x10


Das mit den Wäschen werde ich machen wusste ich nicht. Es ist einfach eklig. Ich habe Angst, dass da was ganz langes rauskommt und am Popo hängen bleibt. Wegmachen könnte ich es dann nicht :°( es ist einfach kindisch aber ich hab nun mal so eine Panik weiss echt nicht mehr weiter. Du sagst man würde es theoretisch nicht sehen das ist schon mal gut.

FNall)enAnug[el4u


es kommt halt drauf an was es für eine wurmart ist. aber wichtig ist in jedem fall, dass es raus kommt.

du schaffst das @:) @:) @:) @:) @:)

lwiunHchx3n


Soviel ich weiß sind die ja aber nicht meterlang sondern eher "klein", wenige cm.

Ich glaube dir, das du dich davor ekelst aber da musst du jetzt leider durch :)*

MkondhMä1schecn91


so einer?

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Spulwurm]]

hatte ich auch schon und nach 2 maliger behandlung (1. um die würmer zu töten, 2. um die geschlüpften eier auszurotten) wars auch schon weg.

die sieht man echt nicht mehr wenn die rauskommen weil sie sich ja auch nicht mehr bewegen

Sfafari2x010


Es sind nicht diese kleinen hellen sondern lange braune (halt in dem Moment).

Hab auch schon horrorgeschichten gehört, dass die in einem schwall alle auf einmal rauskommen. :°(

l-incohx3n


Aber die sollen ja auch raus!

Wenn du aber auch schon was dagegen genommen hast sollten sie schon tot sein.

Und jetzt nicht auf Toilette zu gehen macht es ja nicht besser. Nicht das du dann noch Verstopfungen bekommst oder Bauchschmerzen ":/

Und auf die Horrorgeschichten würd ich jetzt mal niichts geben :)*

f0aDfi


gruselig. Ich hab auch schon draußen Beeren gepflückt oder so...

Wirkt dieses Mittel gegen alle Würmer, die man so haben kann?

Gibt es sowas denn häufig? Ist das gefährlich?

l\inc=h3n


Würmer bekommt man meistens dann, wenn man ungespritztes und/oder nicht richtig gewaschenes Obst und Gemüse gegessen hat. Manche sind da vielleicht auch n wenig anfällig für, andere weniger

S'afa$ri2S010


@ Mondhäschen91

ich denke so einer war es von der dicke passt das. Schon allein das Foto reicht

lminc~h3n


Die sind doch mehrfach vergrößert auf dem Foto!!!!!

Mach dir da jetzt mal nicht so einen Kopf. Du wirst die kaum sehen :)*

Mlond[häs]chen91


Weibchen werden bis zu 40 cm lang bei einem Durchmesser von 5 mm, Männchen erreichen bis 25 cm Länge und einen Durchmesser von 3 mm.

so viel zum thema vergrößert :=o

aber ich mag der te jetzt keine angst machen

M<on'dhäs0chenx91


achso und da du ja das mittel genommen hast und nicht lange gewartet hast sind die nur wenige mm groß (so wars bei mir nämlich auch)

F^ruc|htbjäxrchen


Oh gott du arme. :-o

Erinnert mich an damals als ich nen Wurmbefall hatte und beim Stuhlgang nur kleine Madenartige Würmchen rauskamen. Das war so schrecklich, die haben sich sogar noch bewegt. Ich wünsch dir, dass es so schnell wie möglich weggeht. :-X :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH