» »

Krämpfe mit Durchfall und gelben wässrigen Stuhl

S_childlkröXtex007 hat die Diskussion gestartet


Hallo alle,

ich habe fast jeden Tag Bauchkrämpfe, mindestens 3-4 mal in der Woche, manchmal öfter, manchmal auch weniger. Das geht jetzt schon Wochen so, manchmal aber auch eine Woche Pause, so dass man denkt, es sei wieder besser.

Dabei ist es so, dass ich mehrmals am Tag starke Krämpfe im Unterbauch bekomme, dann renne ich aufs Klo und alles schießt raus wie aus einer Wasserpistole. Gelbes Wasser, was sehr brennt auf der Haut und im Klowasser anfängt zu schäumen.

Was kann das wohl sein? Ich hab schon diese ganzen Lebensmitteltests mitgemacht (Glukose, Lactose, fructose, sorbit...) und war vor 2 Jahren bei der Darmspiegelung und hatte vor 2 Jahren eine schmerzhafte Bauchspeicheldrüsenentzündung, seitdem bekomme ich manchmal omeprazol gegen das Sodbrennen. Sonst ist aber nichts gefunden.

Kann mir jemand vielleicht Tipps geben um in die richtige Spur zu kommen?

Antworten
W8elt_s0chmexrz


hui das klingt heftig.

Ich hatte mal was ähnliches, ohne das aufschäumen und es war eher Ölig.

Kam vom Butterfisch, das haben wohl viele Menschen.

FJor-gpexron


Hallo Schildkröte,

nach einer Bauchspeicheldrüsenentzündung ist damit zu rechnen, daß das Pankreas nicht mehr genügend Enzyme produziert.

Ich empfehle Ihnen daher Stuhluntersuchungen von 3 aufeinander folgenden Tagen nach Aufnahme von Mischkost, auch, wenn diese nicht vertragen wird, und zwar auf Chymptrypsin, Elastase 1 und Stuhlausnutzung. Das Labor muß eine Sudanfärbung, keine Nilblausulfatfärbung anwenden (Wichtig!).

Sollte sich der Verdacht erhärten, können Sie mir gerne wegen weiterer Fragen (Substitutionen) eine PN senden.

Frdl. Gruß

Kurt Schmidt

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH