» »

Seltsam unförmiger Bauch nach dem Essen

sxaftQflaLschxe


Hallo SeeMe,

Deine Probleme könnten etwas mit Reizdarm zu tun haben.

Über das Reizdarm-Syndrom findest Du jede Menge im Internet weil dies in unserer stressigen Zivilisation ein Topthema geworden ist. Eins aber jetzt gleich hier! Achte auf Dein Herz und auf Deinen Blutdruck. Alles hängt mit allem zusammen und im Darm befindet sich ein Großteil unseres Nervensystems - wenn das im Eimer ist, können sich alle möglichen Beschwerden einstellen.

Überanstrengung jedweder Art ist kontraproduktiv.

Nutze jede Gelegenheit zur ENTSPANNUNG. Allem voran die altbewährte Zwergfellatmung

Saftflasche :-)

Sfee,Mxe


Erstmal vielen Dank für die Ratschläge. Laut meiner Ärztin sollte ich zwar zunehmen aber mit meinem Bauch ist alles i.O. Die Beule nach dem Essen ist nur mein Magen und leicht asymetrisch trainierte Bauchmuskeln, wie auch immer ich das geschafft haben soll ":/ . Außerdem hätte ich eine dünne Bauchdecke und ein kleines Bauchvolumen sodass schon nach einer normalen Mahlzeit mein Dünndarm ziemlich gegen die Bauchdecke "arbeiten" muss. (harter Kugelbauch) Sie meinte scherzhaft sie bräuchte nichteinmal ein Stethoskop weil man durch ein paar Milimeter Bauchdecke die Dünndarmaktivität sowieso gut hören und sogar die dazugehörige Peristaltik etwas sehen könne.

Am Ende riet sie mir noch mich hinzulegen wenn ich merke das ich soviel gegessen habe, dass mein Bauch hart wird weil sonst der Druck auf die Organe so hoch sei. Daher kommen wohl auch die manchmal sehr lauten Verdauungsgeräusche, weil mein Dünndarm im Stehen schon manchmal Schwierigkeiten haben könnte, das Essen weiter zu bewegen. Dann arbeitet der wohl um so heftiger.

Aber sonst ist alles cool! 8-) :)^ ;-)

SVamlRemxa


Super :)^

Vielleicht wärs besser, wenn du über den Tag verteilt 5-6 kleine Mahlzeiten zu dir nimmst? Dann hast du nicht so große Probleme.

S/ee)Me


Das mache ich so am Wochenende aber sonst muss ich in der Mittagspause so viel essen, dass es bis am Abend reicht. Außerdem habe ich ziemlich großen Appetit, wenn ich in Ruhe essen kann. Am WE könnte ich alle drei Stunden ordentlich was essen, aber nur meinem Appetit nach. Mein Bauch ist aber leider schon nach 2mal "Mittagessen" überfordert und steht dann als harte Kugel weit raus. Wie gesagt ist es wirklich ein "Volumenproblem" weil mein Bauch so schmal und flach ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH