» »

Übelkeit unmittelbar nach dem Essen

AGndi1x03 hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

seit über einem Jahr hab ich ein komisches Problem. Mir ist meistens gleich nach dem Essen sehr schlecht und ich fühl mich ganz komisch. Oft muss ich danach mehrmals stark würgen wo ich das Gefühl habe dass sich im Magen oder Darm etwas verschiebt und dann geht es wieder.

Ich hab am Anfang als ich es bekam, eine Magen/Darmspiegelung machen lassen, dabei kam eine Gastritis raus, welche mit Medikamenten und langer Diät vermutlich behoben wurde.

Aber es kommt immer mal wieder. Mir ist nahezu jeden Tag schlecht, manche Tage schlimmer manche weniger schlimm. Weggehen macht kaum noch Spaß, vorallem bin ich früher sehr gerne Essen gegangen, das ist kaum noch möglich, selbst wenn es mir einigermaßen gut geht wird mir sogar schon vorm Essen gehen ordentlich schlecht und nach den ersten Bissen kann ich ein Klo aufsuchen.

Frühs wenn ich aufstehe ist es meistens am schlimmsten, noch schlimmer wenn ich Nachts schlecht geschlafen habe (kommt aber nicht ganz so oft vor), da ist mir meistens so schlecht, dass ich nur mit Mühe und Not meine Zähne putzen kann, ohne zu brechen. Das Üelkeitsgefühl geht meist so 2-3 Stunden später wieder weg. Dabei hab ich auch festgestellt, wenn es in meinem Magen ordentlich rund geht mit Gluckern und Brummen usw. dann komm ich frühs kaum aus dem Bett raus, dann merke ich gleich dass das kein schöner Tag wird. Also scheint der Magen/Darm auch mitverantwortlich zu sein ob ich gut schlafen kann oder nicht und wenn mir wieder schlecht ist fährt er meine Leistung nach unten und ich werde Müde.

Es ist nahezu egal was ich esse, die Übelkeit danach ist fast immer da. Bei fettigen Sachen meine ich ists deutlich schlimmer als bei einer fettarmen Wurst z. B.

Ein Laktosetest habe ich auch machen lassen, aber da kam nur dabei raus dass ich es gut vertrage.

Meine Organe wurden vor einigen Monaten auch überprüft und man konnte nichts negatives feststellen.

Ich war sogar schon beim Heilpraktiker, der stellte herraus dass ich übermäßig nervös bin, ja gut mag schon sein. Das würde auch die Übelkeit bei irgendwelchen Event´s usw. erklären, aber es ist mir auch schlecht wenn ich Urlaub habe und gar nichts mache. Da kann man ja nicht mehr vom Stress sprechen.

Bin langsam echt am Verzweifeln. Ich vermute schon dass Stress durchaus eine Ursache sein kann, aber ich denke dass der Stress auch viel davon kommt, weil die wirkliche Ursache, die für das ganze zuständig ist, diesen Stress begünstigt und auslöst.

Habt ihr vielleicht eine Idee was ich habe? Ich war schon bei einigen Ärzten und werde in den nächsten Wochen noch weitere aufsuchen aber vielleicht hat einer mal was ähnliches durchgemacht und dann ist die Lösung so einfach....?

Mein nächstes was ich beim Arzt machen werde ist ein Allergietest gegen verschiedene Lebensmittel, davon könnte ich mir noch einiges versprechen... Ansonsten muss ich natürlich abwarten was die Ärzte noch für Behandlungsideen haben.

Viele Grüße

Antworten
GCrWittli


Hey,

ich kenne dieses Problem aber bei mir ist es definitv psychosomatisch! Ich leider unter Emetophobie, d.h. Angst vor dem Erbrechen, dass ich selbst erbrechen muss oder andere es machen und ich es mitbekomme... Kannst du das mit dir in Verbindung bringen?

Sagst du dir schon vor dem Essen, wenn ich jetzt was esse wird mir schlecht, oder gehst du da ganz ohne vorurteile ran?

Musst du dich auch Erbrechen? Oder bleibt es bei dem Würgen? Hast du während der Medikamtenbehandlung gegen die Gastritis eine Besserung festgestellt? Hast du Sodbrennen? Wie sieht es mit der Verdauung deines Darms aus? Durchfall, oder sonstige Aufälligkeiten?

HmaiFtiaTaitxi


Jaa! Das hab ich bei mir auch! Ich habe so eine Angst erbrechen zu müssen & dann dauernt Panik eine Lebensmittelvergiftung zu bekommen & bilde mir dann schon ein, dass mir schlecht ist!

M)auricHeBLxN


Geht mir auch so. Habe heute erfahren, dass mein Vater Magen-Darm hat und ein Lieferant, der mir was liefern sollte auch. Schon komisch, vielleicht Salmonellen wegen der Hitze. Man muss echt aufpassen was man ißt, mein Vater hat fertig geschnittene Melone gegessen und Sahnetorte.

G~rittlxi


Hey maurice,

also die Sahnetorte könnte es schon der Auslöser sein. Ja bei der Hitze ist das Risiko für Salmonellen schon sehr hoch. Ich meide momentan auch vieles... wie z.b. den kartoffelsalat beim grillen...

Szira2x0


Hallo,

sicher ist Euch allen der Ausdruck...was im Magen quer liegen....bekannt,

somit ist klar das Magen und Darm Geschichten auch oft psychische Krankheiten vorliegen und hierzu die Gründe gesucht und gefunden werden müssen.

Der Gang zum Arzt von daher auch immer wichtig,

als Tipp kann ich zum Essen Bullrichsalz empfehlen :)

Oder Engelwurz,

Oder aus dem Bereich Esoterik das Chakra,auch sehr Hilfreich

Mögliche Beschwerden beim blockierten Nabelchakra

• Magenbeschwerden, Magengeschwüre

• Sodbrennen

• Erkrankungen von Leber, Milz und Gallenblase

• Gelbsucht

• Bauchschmerzen (im Oberbauch)

• Verdauungsstörungen

• Rückenschmerzen im Lendenwirbelsäulenbereich

• Nervenerkrankungen

• Diabetes (Zucherkrankheit)

• Übergewicht

• Magersucht

Mögliche Beschwerden beim blockierten Wurzelchakra

• Darmerkrankung

• Hämorrhoidalleiden

• Verstopfung , Durchfall

• Kreuzschmerzen im Bereich des Steißbeins

• Hexenschuss

• Ischiasprobleme

• Knochenerkrankungen

• Osteroprose (Knochenschwund)

• Schmerzen in Beinen und Füßen

• Krampfadern, Venenleiden

• Blutarmut Blutdruckschwankungen

• Stressbedingte Erkrankungen

• Allergische Beschwerden

liebe Grüße

Sira

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH