» »

Ich habe seit 9 Tagen keinen Stuhlgang mehr

tKheferien)dlyhelpxer


Lactulose hilft mir.

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Lactulose]]

Hat sogut wie keine Nebenwirkungen, ist sehr gut verträglich. Kannst dir in der Apotheke Bifiteral Sirup kaufen. Und nimm am besten gleich 30 ml 2x am Tag...

Wenn du dann immer noch keinen Stuhlgang hast, geh schleunigst zum Arzt !

sXumDsej%ule


für schnelle Abhilfe sorgt Glaubersalz, bekommst du in der Apotheke. Danach würde ich oben genanntes befolgen. @:)

358GradQimScxhatten


Es heisst, zwischen 3 mal am Tag und aller 3 Tage ist normal.

Bei dir scheint wohl grundsätzlich etwas nicht in Ordnung zu sein, wenn du nur 1x pro Woche musst.

p rohducxer


Kann mich da nur anschließen.

Wichtig ist dann aber auch, diese Mittel wie Lactulose etc. nur selten anzuwenden, da du später dann nur noch mit diesen Mitteln Stuhlgang haben wirst.

d. h. du musst deine Verdauung physiologisch irgendwie in Gang bringen, denn selbst 1x die Woche ist schon sehr selten.

Manche müssen täglich die anderen alle 3 Tage aber wöchentlich ist bei dir scheinbar die Regel und jetzt halt diese 9 Tage ohne Stuhlgang.

Trinkst du denn allgemein genug? Oder isst du vielleicht viele stopfende Nahrungsmittel?

mUäkelpr,inzesssin


nun mal keine panik machen hier!!

ok 9 tage ist schon ein stück aber da muss man ja nun nicht gleich von vergiftungen reden.

oftmals liegts auch einfach daran das man zu wenig trinkt.

ich war mal 14 tage im urlaub und war nicht stinkerchen machen, bin nicht gestorben wie man sieht.

also ruhig blut und einfach trinken trinken trinken (wasser versteht sich, oder schorle oder tee, ...)

:)D

R>alpxh_HH


Muss nicht kritisch sein, kann aber. Ein Darmverschluß ist potentiell lebensbedrohlich.

V/ienn eseS auQsagxe


und? geschafft? oder zwischenzeitlich explodiert? *:)

Ö)ndurxdís


Würde mich auch intressieren, was daraus geworden ist ;-)

rIedpep#per^284


bis zu 10 tage nicht zu müssen gilt als normal, also mal ruhe mit den jungen pferden.

wenn schmerzen verursacht, klar, dann sollte man mal nen doc drübergucken lassen, aber sonst

ist das durchaus ok, wenn auch vllt nicht die "norm"

man kann sich an seinem eigenen stuhl nicht vergiften, welch ein märchen...

a8d0dx1


bis zu 10 tage nicht zu müssen gilt als normal

für jemand, der eine Nulldiät macht, stimmt das wohl, sonst sicher nicht :-/ %-|

T"emmy


bis zu 10 tage nicht zu müssen gilt als normal, also mal ruhe mit den jungen pferden.

:|N :-o ":/

N`emesi@s-x86


bis zu 10 tage nicht zu müssen gilt als normal, also mal ruhe mit den jungen pferden.

wenn du eine chronische opstipation als normal ansiehst, stimme ich dir zu.

a[ddK1


Ich bin zwar kein Doktor, aber ich glaube hier liegt eine Fehl- und Mangelernährung vor. Wo wenig reinkommt, kann auch nicht viel rauskommen. %-| :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH