» »

Sehr oft Durchfall

SUur/ferfxix


Bei mir wurde es von selbst besser...

Wobei ich ja immer noch bei zu fettigem Essen oder wenn ich zuviel gegessen habe Probleme habe. Aber das läßt sich ja vermeiden...

Aber früher hatte ich so extrem Darmprobleme, daß ich immer im Hinterkopf überlegt habe, wo die nächste Toilette wäre, wenn mal wieder richtig dringend muß.

Ihr glaubt nicht, was Klassenausflüge oder sonstwelche Ausflüge für ein Horror waren. :°(

J1uli(anOWxL88


Doch das glaub ich gerne!

Warst du nie deswegen beim Doc?

RPaplxady


Ich war ca. eine Stune noch in der Praxis, Aufwachraum. Danach wurde der momentane Befund besprochen, es wurde allerdins vorher abgeklärt, ob meine Abholerin mit rein darf, da man wegen der Spritze das Gesagte wahrscheinlich wieder vergisst ;-D . War bei mir dann auch so.

Eine Probe wurde entnommen, das kriegt halt dann der Hausarzt per Brief.

JWulianoOWL88


Naja ich will mich mal überraschen lassen ":/ Das kann ja was werden...

Eine Frage hab ich noch und zwar, euer ernst gemeinter Rat.... Mit oder Ohne Schlafmittel ???

R^apflaxdy


Ich persönlich kann dir da nix raten. Ich würde es nie ohne machen, ABER weiß somit auch nicht, wie es ohne wäre ;-) .

Alles Gute @:)

Mxülli2x010


Hatte einmal mit Narkose (Dormicum) und einmal ohne.

Ich sag nur: nie wieder ohne!!!

SxuQrfherfxix


Ich war 1x beim Proktologen, der wollte nichtmal ne Stuhlprobe, hat mir Flohsamenschalen empfohlen...

Wo ich jünger war hab ich mich eher dafür geschämt und bin nicht zum Doch :=o

Jxuli anOWxL88


Ich denke mal jeder hat im Bereich des Darmes auch ein anderes Schmerzempfinden oder ???, sodass das beste sein wird wenn ich mir ein eigenes Bild ohne Betäubung mache.

Sollte es zu unangenehm werden, kann der Doc mir ja jederzeit noch was von dem guten Stoff spritzen ;-D

REaplaxdy


Ja find ich gut, so wie du´s machst!

Allerdings, sag jemanden bescheid, falls du was gespritzt bekommst, dass du geholt wirst. Ich musste da von Mama an der Hand geführt werden :-@ weil i bisl neben der Spur war ;-D

J`ulialnOWL8x8


Ja meine Mutter kommt sowieso mit, für den fall das die mir dochwas reinpumpen.

J#ulia-nOWLx88


So ich fange ja jetzt gleich an mir dieses Moviprep reinzuwürgen, darf ich das denn auchnoch verdünnen mit Apfelsaft o.Ä oder ist es besser was hinterher zu trinken?

Ryap?leady


Und wie lief es ;-)

J uUlianOuWL8x8


Naja gestern abend den Liter habe ich noch einigermaßen runter bekommen, aber heute morgen, das hat garnicht geklappt, da war nach 1/2 Liter schluss.

Mir gehts auch echt nicht gut, total schlecht und schlapp, denke liegt zum Teil einerseits an dem Moviprep oder wie das hieß andererseits aber auch an der verlorenen Flüssigkeit,der Müdigkeit und der Aufregung.

Naja in 30 min fahren wir los....und ich sitze immer noch auf dem WC, das kann ja was werden, sind knapp 45 min Anfahrt :-|

Ich melde mich heute Nachmittag dann wenn alles hintermir ist.

Also drückt mir die Daumen bis später *:) *:) *:)

SEurfkerfixx


Alles Gute :)* :)* :)*

J;uliGanO-WLx88


So alles gut überstanden, ohne Narkose...NO WAY!

Jedenfalls ist der Stoff den die eim geben einfach nur geil!

Bin noch ein wneig neben mir, schreibe nacher mal einen ausführlichen Bericht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH