» »

Stuhlfrequenz und -konsistenz, was ist normal?

mgo6oPnnighxt


ich kann dich ja verstehen das du dir sorgen machst, aber wenn man dir 1000 mal versichert das alles in ordnung ist. warum glaubst du es dann nicht?

X7HiJtcxher


Ja mir sind keine bekannt auser manchmal bauchweh!! aber dass hab ich ja au manchmal was bei ihr meist nach naschen oder mittagessen auftritt!! aber sonst hat sie keine beschwerden wie starke krämpfe etc!!... gar nichts sonst!!....

also ist sie gesund aus Medizinischer Sicht?

mKoolnnaigxht


in meinen augen ist sie völlig gesund! mach dir keinen kopf mehr!

tgauben4flügelchxen


Also ich würde sagen, wenn sie keine Schmerzen hat, solltet ihr euch keine Sorgen machen. Wenn du sagst, dass der Stuhlgang nicht fest ist, willst du damit sagen, dass sie durchfall hat, oder bleibt der Stuhl in seiner Form zusammen?

Ein alter Arzt sagte mal: Alle drei Tage einmal, oder dreimal an einem Tag ist normal. Ich glaube nicht, das sie krank ist, sonst würde sich ihr Körper durch Schmerzen oder Fieber bemerkbar machen.

m=oon(nyixght


aber wenn du magst kann ich ja mal meine ehmalige chefin fragen. wenns dich noch mehr beruhigt.

XSHitcxher


Wär hald schön wenn dass in einem Medizin Forum auch jemand Medizinisch belegen könnte!! Denn Meinen tut man viel (;

nichts gegen dich, aber du meinst so und en andrer wieder so!!

Mich würde mal interessieren was jemand dazu sagt der sich damit auskennt!!...

Echt ned bös gemeint!!

m)oonsn*ighxt


ne ich frag morgen nach. heut komm ich nicht durch ;-D ich schreib dir dann pn. in ordung?

XgHritkcher


taubenflügelchen Danke für deine Antwort (;

Noch ein Paar infos (; also erstmal Nein schmerzen auser ab un zu bauchweh nach em naschen oder en völle gefühl nach em essen hat sie nicht, aber dass is normal dass hab ich auch öfter (; ...

Nein ihr stuhl hat keine FORM also keine Wurst wie man sagt wies bei mir is, wenn sie sagt es is wie pudding und kam schnell raus dann is es keine Form!! aber sie sagt auch kein DURCHFALL den durchfall ist ja wasser sagt sie (; ... und nein also sie meint er wäre eher weich dünn, auch nach 3 tagen warten oder so, und würde schnell auf einmal rauskommen, konsitenz wie pudding vergleichbar meinte sie!!....

Nein aber Schmerzen hat sie KEINE... auser hald des übliche dass mal im bauch zwickt aber des hat ja jeder mal (; aber nigs was regelmäßig auftaucht (;

und auch so is sie nicht grade dünn ganz normal vom körperbau.

XsHitQchxer


taubenflügelchen wäre nett wenn du noch was dazu schreibst (;... hab dir paar details geschrieben (; Vielen Dank im Vorraus (;

tlaube\nflügeilchexn


Wie ist denn die Farbe des Stuhls? Ist sie normal (also Schokobraun) oder eher schwarz, gelblich, grünlich. Seit wann hat sie denn das?

XZHitcxher


Nein also grün ist er nicht hat sie nie gesagt (; normal braun mal hellbraun mal dunkelbraun aber nicht schwärzlich (;

und nein es is nicht wie wasser sondern wie pudding, also keine konsistenz aber auch nicht dünn, also ich weiß ned was man unter konsistenz versteht wenn ich ehrlich bin :-D jedenfalls meinte sie oft *dünner stuhl aber nicht durchfall, eher weich!* und dass er *schnell mit wenig drukc rauskommt!!*.....

und des auch nach 3 tagen gar nicht gehen und des is des was mich wundert!! weil bei mir dann immer dick is wenn ich 3 tage nicht gehe!!

Aber nein Farbe normal wie bei jedem mal heller und mal dunkler aber nicht schwarz oder grün!!

wie lange weis ich nicht sie meinte sie hätte früher öfter festeren stuhl gehabt aber zurzeit öfter dünneren (pudding artigen weichen) der schnell mit wenig druck kommt!!... aber krank ist sie nicht also sie hat keine Beschwerden soviel ich weiß, nur wie gesagt ab und zu bauchweh aber des hat ja jeder mal also nicht richtige magenschmerzen sondern hald dass man sich nach em essen voll fühlt oder so!! aber pupen z.b muss sie au voll selten manchmal 3 tage gar nicht und sonst nur so 3 mal am tag!!...

Ja aber is jetzt ned so dass se jeden tag schmerzen hat und sich grümmt ich mein ich war mal 5 tage bei ihr und da viel mir gar nichts auf also dass sie arge schmerzen hatte, gut 1 oder 2 mal hielt sie die hand an ihrm bauch aber da wars au nach em essen oder nach em naschen!!

dann hab ich ihn gerieben und dann wars wieder gut paar min später!!...

Aber jetzt keine üblen schmerzen oder dauerhaften!!

Also ist sie gesund?? mich wundersts hald wie gesagt nur dass sie 3 tage nicht geht und trotzdem sehr weichen stuhl hat!!... bei mir war dass früher auch so aber da bin ich jeden morgen gegangen da wars auch immer sehr weich und manchmal dünn!!

aber hatte aukeine beschwerden, und irgendwann als die schulzeit vorbei war ging ich nur noch jeden 3 ten tag aber dann war es immer hart!!

dass wundert mich dass es bei ihr dann trotzdem meist schnell kommt und weich is!!

twau3benfl0ügeelchen


Wenn die Farbe normal ist, würde ich mir keine Sorgen machen. Es ist sicherlich keine Krankheit. Es könnte aber andere Gründe haben, wie z.B. dass sie ein Lebensmittel, welches sie oft ist, nicht gut verdaut (z.B. Milch) oder eine allgemeine Fehlernährung.

Wenn sie sich Sorgen macht, sollte sie mal zu einem Enterologen (Magen-Darm-Spezialist) gehen und sich mal untersuchen lassen. Aber wie gesagt, solange sie nur ab und zu Bauchschmerzen hat (wie wir alle) würde ich mir keine Sorgen machen.

XwHiCtchxer


Naja es sind keine bauchschmerzen wie man sie bei ner grippe hat (; sondern eher ein völle gefühl und ein zwicken in bauch!!... aber dass hat sie so vielleicht 2 mal die woche!! und nur kurz für so paar minuten (;

Und ich wieß nicht könnte sein (; aber ich glaube nicht, den sie hat meist so weichen stuhl auch wenn sie keine milch trinkt!!...

nö also fehlernährung auch nicht (; also sie isst jeden morgen, jeden mittag und jeden abend, eig abgewechselt mal fisch, mal fleisch, mal nudeln!! und immer selbst gekocht (; ....

Und muss hald immer dringend wen sie muss und meint lang kann sie sowas ned verklemmen, ich schon kp warum!!... ja und dann is es hald meist *sehr weich (pudding artig) und kommt schnell raus* wie sie sagte!! aber sie meint kein durchfall... und ihr is danach au ned übel oder sonst was!!.... sie merkt nur ziemlich schnell wenn se muss es kommt ned so langsam dass man denkt *bald muss ich* sondern sie merkt dass IMMER sofort und sagt *oh jetzt muss ich aber aus klo!*... also scho dringend!!

Aber wie gesagt auser dass er dünn bzw weich is merkt sie nichts (; ...

was hälts du davon??......... was mich wie gesagt nur wundert is nicht dass er dünn und weich is den dass war er ohne dass ich krank war bei mir früher auch immer (; was mich wundert is *dass sie mal 2 tage nacheinander muss!* und dann wieder 3 biss 5 tage gar nicht!! und jetzt kommt es dass es dann trotzdem so weich ist!!

Dass wundert mich!! aber ist dass auch gesund und normal?...... Den wie gesagt bei mir ist es meist DICK wenn ich solange warte!!

MFG (; Danke für deine Hilfe

t`aub]enflüXgelchexn


Das heisst eigentlich, dass es sich dann nicht um eine Verstopfung handelt, sonst wäre der Stuhl sehr fest. Die ernährung klingt schon mal gut. Ernährt sie sich ballaststoff-reich? Denn diese verflässigen den Stuhl. Aber eben, das ist nicht gefährlich sondern ganz normal.

Ich würde ihr wirklich mal raten einen Arzt aufzusuchen. Vielleicht findet er die Ursache und ansonsten gibt er Entwarnung. Wenn er was findet ist es sicherlich eine kleine Fehlfunktion, aber nicht eine Krankheit, denn Magenerkrankungen sind sehr schmerzhaft.

XOHitVchexr


Nein die lacht mich aus wenn ich sag geh zum Arzt :-D ^^ haha nein wenn sie nicht ernsthaft krank is sag ich dass nicht (;

weil sie fühlt sich sonst ja den umständen entsprechend wohl (; also sie hat keine beschwerden, auser eben den dünneeren stuhl der sehr schnell rauskommt!!...

Und dass weis ich nicht ich bin nicht jeden tag bei ihr :-D ich kann nur sagen was es gab als ich bei ihr war (; .. aber dass würde ich dir gern in einer Privat Mail schreiben (; ...

Den alle Details möchte ich hier nicht auflisten (kannst du wohl verstehen den hier redet man anonym über sachen (;)

Und nein wie geagt sonst hat sie keine schmerzen!!

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH