» »

Was passiert genau bei einer Stuhlganguntersuchung??

Mdel8x8 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe in letzter Zeit viel über Stuhlganguntersuchungen gehört. Jetzt sind ein paar Fragen aufgekommen.

1. Ab welchem Alter sollte man sie durchführen lassen??

2. Es heißt ja, dass man nur wenig Stuhl testen lassen muss. Kann man auch den kompletten Stuhlgang beim Arzt abgeben??

3. Was ist, wenn man beim Arzt gerade nicht muss??

Ich hoffe, es kennt sich jemand mit dem Thema aus und kann meine Unklarheiten ;-) beseitigen.

Danke schon mal im Voraus! ;-)

Antworten
MZrs.:PuAschbel


Da passiert nicht viel..Bekommst ein Stuhlbehältnis mit nach Hause....Ist ein Röhrchen mir einer Art Löffel.

Eine kleine Probe reicht.

M6hairxi


für stuhlproben bekommt man so kleine spachtel mit, mit denen man zu hause von drei aufeinanderfolgenden stuhlgängen etwas abnimmt und auf einen karton gibt. das wird dann verschlossen und beim arzt abgegeben.

M<h)airxi


Bekommst ein Stuhlbehältnis mit nach Hause....Ist ein Röhrchen mir einer Art Löffel

echt? bei mir wars so wie oben genannt...

MYrs.PunsVchexl


[[http://www.klinikum.uni-heidelberg.de/index.php?eID=tx_cms_showpic&file=uploads%2Fpics%2FStuhlRoe.jpg&width=800m&height=600m&bodyTag=%3Cbody%20bgcolor%3D%22%23ffffff%22%20style%3D%22margin%3A0px%3B%22%3E&wrap=%3Ca%20href%3D%22javascript%3Aclose%28%29%3B%22%3E%20|%20%3C%2Fa%3E&md5=d33dbe9649d4d50b3cff91f1adafc4ca]]

Mbrs.Pu!schexl


Mhairi das ist dann ein Hämoccult Test..Damit testet man ob Blut mit im Stuhlgang ist.

M)hairxi


hm, ich hatte [[http://www.krebsgesellschaft.de/portal/pics/rechzeitigerkennen/re_11.jpg so eins]], naja, so unterschiedlich kann das sein ;-)

aDm,o9ral-ist


Ja, eine KLEINE PROBE wohl gemerkt, 1 bis 2 Löffelchen sind völlig ausreichend.

Ich habe mal in einem Labor für sowas Praktikum gemacht und man glaubt es gar nicht wieviele Leute den Becher RAND VOLL machen, sodass es schon an der Seite rausquillt.

M'r[s.P8uschxel


Ja..Das ist ein Hömocult Test

S"ilGbe@rmon4daxuge


Wird wahrscheinlich bei jedem Arzt etwas unterschiedlich gehandhabt...meine Mum bekam immer drei Spatel und drei kleine Verschließbare Tütchen mit

Gehört zur Krebsvorsorge, ab dem Alter von 50 (oder 55 ?) Jahren falls man keine Darmspiegelung machen lässt

Wird zuhause gemacht, denn Stuhlgang kann man nicht "auf Befehl" haben – Wasserlassen dagegen geht oft "auf Kommando"

Bitte nicht den ganzen Stuhlgang abgeben ;-D

MSrs.uPusxchel


Hämoccult

Syilber[mondxauge


Ich habe mal in einem Labor für sowas Praktikum gemacht und man glaubt es gar nicht wieviele Leute den Becher RAND VOLL machen, sodass es schon an der Seite rausquillt.

Vielleicht heißt es beim Arzt auch nur "tun Sie Ihren Stuhl da rein" anstatt "tun Sie ein paar Gramm da rein" ]:D

paep@s


Was passiert genau bei einer Stuhlganguntersuchung??

Das kommt immer darauf an auf was (Blut, Keime, Pilze, Parasiten) der Stuhl untersucht wird ;-) .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH