» »

Erbrochenes rot und flüssig

MAandSy68


Blut das verdaut wird, wenn es im Magen austritt ist bräunlich, unverdautes oder aufgesetztes Blut, zum Beispiel wenn helles Blut im Stuhl ist, ist hell.

MuorgakneLeIFay


Wenn es aber im Magen ganz frisch ist, ZB durch eine Perforation oder ein geplatzes Magengeschwür, ist es ebenfalls hell ;-)

M`and6yk68


Ja, wenn es austritt, aber überleg mal was im Magen passiert, die Verdauungssäfte machen ihre Arbeit.

M`organeHLeFxay


Schon klar, aber man könnte eben in der Hinsicht was akutes in Betracht ziehen, deshalb war ja auch mein Verdacht, dass es eventuell durch das Husten aus der Lunge kam. Wobei da nicht so viel kommen sollte. Ich weiß nicht, bei nem geplatzten Magengeschwür oder ner Perforation (was akut helles Blut bedeuten könnte), hätte er Schmerzen ohne Ende und würde wohl nicht mehr schreiben ":/

M"andy6x8


Das denke ich auch, da würde ihm alles vergehen.

Wobei die Frage der: eine ordentliche Menge ja auch noch nicht geklärt ist. Was das Erbrechen schwallartig oder halt nur ne Gosch voll?

hyark#e


Ich hatte keine Schmerzen. Mir war wirklich sehr übel. Es war nicht kaffeesatzartig. Eher sone Standartrotfarbe.

M:and6y6x8


Ich frag mich langsam, ob du uns hier vergageiern willst, da du auf konkrete Fragen keine Antwort gibst, wie z.B bzgl. der Menge.

Am besten gehst du mal zum Arzt, der kann dir dann viel. besser helfen...

Niox_onBe


Der Menschliche Körper kann sein eigenes Blut nicht verdauen hab ich mal gelesen. Und wenn man halt zu viel von einem eigenen Blut im Magen hat, (weshalb auch immer) ist das Erbrechen relativ logisch. Nun müsste man natürlich wissen woher das Blut kommt.. Wobei ich leider auch nicht viel weiter helfen kann.

Gute Besserung!

lg. Nox

h&arxke


Hab ne Magenspiegelung machen lassen.

[[http://www.med1.de/Forum/Magen.Darm/549100/]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH