» »

Dämmerschlaf nicht mehr kostenlos?

d=eastxgt


haben kkassen nicht bis ,hmm 18 uhr auf? so n anruf dauert keine 5 min. und du hast die info.

weshalb erst nächste woche ??? :=o

LZi9la


Es ist zwar Freitag, aber bis 16 Uhr sollte da schon jemand erreichbar sein. @:)

mXon&dkXäfVexr


weiß jemand wie das bei Weisheitszahnentfernungen ist, ich hätte da auch gerne nen Dämmerschlaf....

L6abwella


ich hatte heute ganz ehrlich irgendwie keine lust mehr. der termin ist ja auch erst ende oktober.

außerdem ärger ich mich gerade noch mit meinem fuß rum und hatte heute auf gar nix lust.

GBänsKeblümlexin


Ich musste sie bei den Weisheitszähnen auch selbst zahlen.

Lcabehlla


So, nachdem mich jetzt meine Krankenkasse zurückgerufen hat, durfte ich leider feststellen, dass also kein Dämmerschlaf bei der Magenspiegelung gesetzlich übernommen wird. Die Angestellte von der Krankenkasse sagt mir, wenn es übernommen wurde oder woanders übernommen wird, so liege das im Kulanzrahmen des Arztes, der so etwas dann zusätzlich anbietet. :-(

Das heißt wohl, wenn ich jetzt nichts mitbekommen möchte, dann muss ich zahlen...

Mkaeraxd


Oder geh zu einem Arzt, der es eben mit Schlafspritze macht.

L8aDbelxla


ich kenn die ärzte hier ja nicht. ich kann ja net am telefon rumfragen: sagen sie mal gibts bei ihnen ne dämmerschlafspritze für lau?

dOe5astxgt


warum nicht? zumal du dich erstmal bei deiner krankenkasse erkundigen solltest und wenn die sie zahlt,würde ich n teufel tun,und sie selbst bezahlen :[]

d eas@tgut


ups,ich hab dein kassenrückruf erst jetzt in der seite .mein pc schluckt heut irgendwie teile.

sorry,dann bleibt dir nichts anderes als zu zahlen,oder so n kulanzarzt zu finden

*:) @:)

A{sigxa


Aha, interessant...

Hallo, ich war am 21.09.bei einer Magenspiegelung, ich bekam eine Narkose mit Propofol und das war selbstverständlich mit dabei, wurde mir sozusagen sogar "aufgedrängt" (war kostenlos !)

Aber ich weiß jetz nicht, ob da ein Unterschied zwischen der Art der Narkosemittel ist.

LG Asiga

M;aeRraxd


ich kenn die ärzte hier ja nicht. ich kann ja net am telefon rumfragen: sagen sie mal gibts bei ihnen ne dämmerschlafspritze für lau?

Mit einer anderen Wortwahl kannst du das sehrwohl fragen. Such dir Gastroenterologen raus und frage, ob siedie Spiegelung mit Schlafspritze machen und ob diese extra kostet. Wo ist das Problem?

Suhexlly


ich kann ja net am telefon rumfragen: sagen sie mal gibts bei ihnen ne dämmerschlafspritze für lau?

Nee, das hört sich so nicht so gut an ;-) Du könntest aber am Telefon fragen, ob man eine Spiegelung in dieser Praxis MIT Schlafspritze durchführen lassen kann und wenn das bejaht wird, könntest Du fragen, ob dies die Kasse übernimmt oder ob das der Patient selber zu tragen hat, wie Maerad schon sagt :)z Das sind zwei ganz normale Fragen, die man stellen kann, ohne sich dabei lächerlich zu machen ;-)

SKchog0gi Fxan


ich kann mir vorstellen, dass viele Ärzte gerne kostenfrei mit Propofol oder Dormicum arbeiten :[]

Die Spiegelung dauert ungleich kürzer als ohne und ist u. U. geräteschonender {:(

Ich glaube, suchen lohnt sich!

Slhelxly


Die Spiegelung dauert ungleich kürzer als ohne und ist u. U. geräteschonender {:(

Was mich betrifft auf jeden Fall ;-D Deshalb wollte ich betäubt werden, um es dem Arzt nicht unnötig zu erschweren :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH