» »

Länglicher Riss in der Zunge

s@ahn"edra hat die Diskussion gestartet


Hallo,

bin 20 und habe schon seit sehr langer Zeit (kommt mir vor, wie "schon immer") einen länglichen Riss in der Zunge, der fast an der Zungenspitze beginnt und sich bis zur Mitte der Zunge hinzieht. Ansonsten zeigt die Zunge keine sichtbaren Risse auf.

Habe etwas gegoogled und bin auf ein Forum gestoßen in dem es hieß, solche eine Zunge würde auf Verdauungsschwäche deuten.Ich persönlich fühle mich nich beeinträchtigt und merke auch keine schwerwiegenden "Verdauungsprobleme" :-/

Kann mir jemand da weiterhelfen bzw. hat Erfahrung damit? ???

Antworten
B>laluLerxLotus


bin 20 und habe schon seit sehr langer Zeit (kommt mir vor, wie "schon immer") einen länglichen Riss in der Zunge, der fast an der Zungenspitze beginnt und sich bis zur Mitte der Zunge hinzieht.

Dir kommt es nicht nur so vor wie "schon immer", sondern, du hast es mit großer Wahrscheinlichkeit schon immer ;-)

Ich hab das auch und fühle mich absolut nicht beeinträchtigt. Und meine Verdauung ist super :=o ;-D

Habe etwas gegoogled und bin auf ein Forum gestoßen in dem es hieß, solche eine Zunge würde auf Verdauungsschwäche deuten.

In Foren wird viel erzählt und das hört sich eher ein bissl...naja, unseriös an ;-D

Fazit: Deine Zunge is voll normal...also total langweilig ;-D :)_ @:)

BVlaueerLAoWtxus


Hab grad was Interessantes gefunden...

[[http://www.tcm24.de/zungendiagnostik.html]]

Verbreiterung der Rinne in der Mitte nahe Zungenspitze könnte als Folge einer Bindegewebsschwäche im oberen Verdauungstrakt entstanden sein.

****

-> also verbreitert ist es bei mir glaubsch nich...weiß aber gerade auch nicht, wie breit die Rille normalerweise ist, aber vermutlich nur 1mm oder so.

bei einer ganz durchgezogenen vertieften Rinne mit beiderseitigen Furchen sollte an eine Erkrankung der Bauchspeicheldrüse gedacht werden

-> meine ist fast ganz durchgezogen, aber vertieft glaubsch nicht ":/

Naja, interessant ist es allemal und vielleicht werde ich mich mit dem Thema mal ein bissl auseinandersetzen.

BUlauerLfotuxs


also, meine Zunge hat nur ne feine Rille, die nich ganz durchgeht...also ich würd sagen alles normal ;-D

s(ahnRexdra


Hab grad was Interessantes gefunden...

[[http://www.tcm24.de/zungendiagnostik.html [[www.tcm24.de/zungendiagnostik.html]]]]

Genau diese Seite hab ich auch angeschaut.

Aber die Rinne ist bei mir etwas vertieft. Jedoch als ich letzten Winter immer bei meiner Ärztin war und sie meinen Hals kontrolliert hat (war krank und bei der Untersuchung muss man die Zunge ja auch rausstrecken ;-D ) hat sie nichts gesagt.

Keine Ahnung wie ich das einschätzen soll.

Vielleicht sollte ich demnächst mal zum Arzt gehen und einfach nachfragen..

Bll(aOuer+Lotxus


Aber die Rinne ist bei mir etwas vertieft.

Naja, es wäre keine Rinne, wenn sie nich auchn bissl vertieft is ;-)

Und ein normaler Arzt hat ja keine ahnung von der Zungendiagnostik, zumindest nur oberflächlich was die Farbe usw. angeht.

Ansonsten...dir tut deine Zunge nicht weh oder?

Und Verdauungsprobleme hast du auch nicht oder?

Möchtest du jetzt unbedingt irgendeine Krankheit entdecken oder ist dir langweilig oder so? ":/

sCaChnedxra


NE ich hab ja keine Probleme und garnix und bin sicher auch nich zwanghaft auf der Suche nach Krankheiten.Denn krank IM KOPF bin ich ja nicht ;-) Aber diese eine Seite hat mich mal verunsichert.

Einmal hat mich jemand meiner Freunde gefragt, wieso ich denn so ne komische Zunge hab (hatte sie da aus Spaß rausgestreckt oder so). Das ist mir letztens eben eingefallen und hat mich nich losgelassen. Und da ich kaum etwas darüber im Internet gefunden hab, dachte ich, ich eröffne mal diesen Thread.

Hab im Internet mal ein Bild gefunden von ner Zunge, und die sieht genau so aus wie meine.

[[http://www.dr-nawrocki.de/images/Zunge4.jpg]]

:-/

B=lraue5rLotxus


Joah, sieht schon tief aus.

Aber wie gesagt, der normale Arzt kann da wohl wenig zu sagen, da müsstest du dann schon zu so nem Zungentyp gehen ;-D

Oder du lässt es einfach, weil du ja anscheinend keinerlei Probleme hast ;-)

s2arhnxedra


Genau, das is wohl das beste es zu lassen.

Warum soll man sich Probleme machen, wo keine sind ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH