» »

Kleine schwarze Tierchen im Stuhl

r1o!ma te


Die Erklärung steht für mich bereits im Eingangsbeitrag:

Ich dachte zuerst, dass das irgendwelche Ungeziefer ist, weil ich hier und da auch mal einen auf dem Spülkasten rumhüpfen sehen habe.

Evt. Darmparasiten springen bestimmt nicht auf dem Spülkasten herum. Die waren schon vorher da.

Ich vermute auch, wie Wolfgang, dass es sich um [[http://de.wikipedia.org/wiki/Silberfischchen Silberfischchen]] oder ähnliches handelt. Die wohnen gern im Badezimmer (Fugen, im Spülkasten etc....).

P6ed*dxi


ich hab da einen Beitrag über Hunde gefunden. Da war sowas auch im KOT, und diese war dann schwarz. Also tatsächlich mal in nen Eimer machen, schauen, ob das da auch drin ist und mit dem Gesamtergebnis zum Doc.

SgupijDupi


hört sich schon etwas skuril an: "8 beinige springende tiere" im stuhl...kann ich mir nicht vorstellen, dass die dinger aus dir rauskommen ... aber wenn du vieleicht irgendwo im regenwald auf borneo oder in sonst-welchen tropischen gebieten warst ... na ja die tierwelt ist noch nicht zu ende erforscht - dann würde ich mich mal an's tropeninstitut wenden - die haben da so'ne abteilung, die sich um solche dinge kümmert .. also in deutschen gefilden kann man sich so was nicht holen.

Hast du mal an Läuse bzw. flöhe gedacht ... habt ich hund oder katze ... dann wärs eine erklärung woher die springenden tierchen kommen :)-

sjculXlxie


olegj :Wie geht es dir ?

Weisst du was es war ?

Es wuerde mich interessieren ..

Kznu|tschxkugel


Reineweg vom Logischen her würde ich Darmparasiten ausschliessen. Wenn die Viecher wirklich im Stuhl wären glaube ich kaum, dass die dann anschliessend ne Dusche nehmen, um gut erkennbar ( 8 Beine, 2 Fühler ) im Klo zu paddeln ":/

Hqannxa-Maxria


Darmpaddelflöhe.... ]:D :[]

Kvnutschikugel


auf Matrosen oheeee ;-D

ZZenjoxr


Ich würde auch erst einmal an Silberfischchen denken ;-)

[[http://jetzt.sueddeutsche.de/upl/images/user/ma/max-scharnigg/180343.jpg]]

s"cullYie


Das Raetsel kann nur olegj loesen,wenn er beim Arzt war und hoffentlich hier noch mal schreibt und sich nicht von den Anderen vergraulen liess..

Ich glaube ihm schon,aber es wird etwas seltenes sein..

sjcNullixe


Silberfische sind ganz was anderes und sie sind silber und nicht wie bei oleg schwarz

E;lkalmysxha


Also die bei Wikipedia sehen schon ziemlich schwarz aus.

Ich kann mir schlichtweg nicht vorstellen, dass etwas im menschlichen Darm wohnen kann ausser so Parasiten. Käfer würden da drin doch gar nicht leben können?!?!

sKcull*ixe


ich kenne silberfische....sie schillern in einem eindeutigen kraeftigen grellen....

....silber..

mit einem darm haben sie nix zu tun

s=cu+llxie


an kaefer dachte ich auch

ZOenkjoxr


ich kenne silberfische....sie schillern in einem eindeutigen kraeftigen grellen....

....silber..

mit einem darm haben sie nix zu tun

scullie

Dann kennst du sie offensichtlich nicht gut genug. Diese flinken Gesellen können auch ziemlich finster dreinblicken...ganz ohne zu schillern und zu funkeln ;-D

Aber es stimmt schon...

Das Raetsel kann nur olegj loesen

...mit oder ohne Doktor ;-D

sQcxhiebet:or1


Jaja, die Filzläuse ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH