» »

stuhlfarbe bei durchfall

B.eatjeZX hat die Diskussion gestartet


hey leute,

meine bekannte war zwar heute mit dem kind beim kinderarzt, aber wollte trotzdem, dass ich hier noch mal nachfrage.

ihr sohn hatte hellbraunen bis hin zu orangefarbenen stuhl. erst breiig und dann richtiger durchfall. das war am freitag. bis heute hatte er noch keinen erneuten stuhlgang. was bedeutet diese komische farbe. lehmfarben oder okker oder wie auch immer...?

danke für eure antworten. @:)

Antworten
R_aplQady


Ich glaub das ist eine "normale Farbe für Durchfall". Also das ist jetzt das, was mit dazu einfällt.

Grün hätte ich gesagt, es knan von der Gallenblase kommen.

Schwarz wäre Blut.

Alles Gute für den Kleinen! Bestimmt nur ein Virus :-)

BKeaxteX


wollen wir es hoffen. sie sagt, er wäre zwar sehr blass, aber es geht ihm gut. essen tut er auch wieder gut. da muss sie wohl abwarten, bis der stuhlgang wieder einsetzt.

R.aplxady


Ich muss sagen, ich kenn mich mit Kindermedizin nicht aus. Wie alt ist denn der Kleine?

Ja, wenn er wieder isst, ist es aber schon mal ein gutes Zeichen

A"nvaxl


Verdautes Blut färbt Kot Schwarz. Ansonsten gibt es dafür Teststreifen die es auch so in der Apotheke geben müsste.

RAap*ladxy


Es ärgert mich echt, dass immer nur geschrieben wird, aber irgendwie nie richtig gelesen!

Der Kot des Kleinen ist orange!!!

Und was ist, wenn es schwarz WÄRE habe ich schon geschrieben ;-) !!!

B>eatexX


meine bekannte hat mir gesagt, dass der kleine heute morgen endlich wieder stuhlgang hatte. weich, aber nicht mehr so hell. und keinen durchfall und auch nicht mehr stinkend. war es wohl doch nur wegen des magendarminfektes so hell. na, die ist vielleicht froh.

zur info:

es war nicht schwarz, sondern erst hellbraun bis lehmfarben oder okker oder so. dann wurde er orange und dann kam gar nichts mehr.

der stuhlgang heute morgen war wieder dunkler, aber noch etwas orange eingefärbt. aber ich glaube, das ist normal.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH