» »

Kotgeruch in der Atemluft, woher?

CKleo GEdwarXds v.\ Davo.npoorxt


Da hat der Magen wohl nichts zu verarbeiten oder so. Etwas essen sollte helfen. Das hat übrigens nicht direkt was damit zu tun wann man zuletzt was gegessen hat, aber es muss definitiv was damit zu tun haben, dass der Magen zu leer ist bzw. essen hilft.

Vielleicht blubbert was im Magen hoch, irgendwelche Bakterien die bei einem leeren Magen entstehen. Mit einem Brötchen ist der Geruch weg, mit Zähneputzen nicht. Und Kaffee verschlimmert richtig dolle. :-X

HCanxif


Hi

ich komme aus Afghanistan und lebe auch in Afghanistan !

Habe auch das gleiche problem (kot geruch aus dem mund)was soll ich tun um das problem los zu werden ? bitte um beratung ! :[]

Hanif

Truman


Hier gibt es eine Übersicht über mögliche Ursachen: [[http://www.apotheken-umschau.de/Mund/Mundgeruch--Ursachen-Erkrankungen-im-Verdauungstrakt-68925_8.html]]. Vielleicht kommt einem ja das eine oder andere bekannt vor. Gute Besserung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH