» »

Kann das alles psychisch sein?

B(enny9x191 hat die Diskussion gestartet


Huhu,helft mir jetz mal bitte.. :-( Kann Übelkeit wirklich rein psychisch bedingt sein? Mir war heut morgen zb. mal übel,hab dann Kamillentee getrunken und Iberogast genommen..Wurde schlagartig besser..Hatte vorhin mal kurz ne Art Magenschmerzen..Hat paarmal so komisch gestochen ":/ ,hab jetz Wärmflasche draufgelegt und es is tatsächlich sofort besser.. :-o Letztens hatte ich mal so komische Darmschmerzen,circa über ne Stunde..War dann auch wie weggeblasen..Muss auch gleich dazu sagen ich bin sehr hypochondrisch,achte genau auf meinen Körper,merk jede Veränderung..Und ich hab auch Emetophobie (Angst vor Erbrechen) Ist mir vllt deshalb des öfteren mal übel? Bis jetz kam es nie zum Erbrechen,Magenschmerzen hab ich sonst auch nie,Verdauungsschwierigkeiten eigentlich auch nich..Ich rauche nich,trinke keinen Alkohol,hab kein Übergewicht..Kann das echt alles rein psychisch bedingt sein? Denn psychische Probleme hab ich in der Tat..

Schonmal danke im vorraus *:)

Antworten
WNraxmd


> Kann Übelkeit wirklich rein psychisch bedingt sein?

Ja. Kann aber z.b. auch mal ne einfache Magenverstimmung sein. Was falsches gegessen oder ähnliches.

Wenn Iberogast und Wärmflasche und somit im Prinzip Hausmittelchen noch helfen, ist es in der Regel nichts schlimmes.

Wenn dich aber psyschische Probleme quälen und sich das schon in körperlichen Beschwerden niederschlägt, würde ich mal mit einem Arzt drüber reden, ob evtl. ein Psychologe kontaktiert werden sollte, der kann dann auch Abschätzen, ob die Art deiner Probleme auf den Magen schlägt.

Und so nebenbei: Ein bisschen Übelkeit hat jeder mal, wenn eine Wärmflasche oder Kamillentee helfen, macht sich eigentlich keiner Gedanken drüber. Auch wenn der Darm mal ne Stunde rumzickt. Hat man halt was zu schweres gegessen. Sorgen solltest du dir erst machen, wenn ein Problem über Tage oder gar Wochen anhält. Wenn Erbrechen oder Gewichtsverlust (ungewollt) hinzukommen.

BzennTy79x191


Hm okay..Kann also kein Magengeschwür oder ähnliches sein? Solangs "nur" die Psyche is,is ja eigentlich nix wirklich schlimmes..Mir macht das eben dennoch Angst %:|

Whraxmd


Sicher Ausschließen lässt sich ein Magengeschwür nur durch eine Magenspiegelung.

Wenn du sonst keine Beschwerden hast, würde ich aber nicht auf ein Magengeschwür tippen. Dann müssten die Beschwerden eigentlich durchgängig anhalten und sich nicht verändern.

B%ennYy919x1


Mir is einfach öfters mal schlecht,aber zum Erbrechen kam es nie..Ich denke auch,dass mir öfters psychisch schlecht is..Weil ich Emetophobie habe und grade jetz die Zeit is wo Magen Darm Grippe rumgeht %:| Ich hab sonst nix,eigentlich nie Magenschmerzen,keine Verdauungsbeschwerden,nix..Nur hin und wieder..Und dann eben die Übelkeit,kommt aber und geht..Heut morgen war mir schlecht,konnte aber dann dennoch essen und hatte normal Appetit..Blick da nich mehr durch %:|

Haoneyenxgel


Mir geht es genauso wie dir.

Nehme dann meist auch Iberogast und trinke was und setzte mich auf die Couch und versuche mich irgendwie abzulenken.

Das klappt meist ganz gut.

BYenny'919x1


Gestern Abend war mir sowas von schlecht..Dachte echt es geht jeden Moment los..Da hat auch Iberogast nich mehr geholfen..Hab dann aber trotzdem geschlafen,bin heut aufgewacht und mir war wieder total schlecht..Wurde irgendwann besser,es ging eigentlich den ganzen Tag,hab auch normal gegessen..Und momentan is mir nur noch flau im Magen,nich richtig schlecht..Man,was is das nur?..Ich mach mich so verrückt..Hab heut auch gleich nochmal Tropfen gekauft,Magen Tee,Zwieback.. %:| Es soll einfach aufhören..Warum is mir so oft schlecht? Gerade davor hab ich Angst..Warum nich Kopfweh,Halsweh irgendwas..Wäre mir alles lieber.. {:(

HXonevyenxgel


hast du grad viel stess? Bei mir ist das dann meist so. Hm... wie gesagt ablenken irgendwie versuchen nicht daran zu denken so schwer es auch sein mag. Oder dich einfach hin legen und dir sagen das alles ok ist. Klingt zwar blöd aber meist beruhigt es mich und dann wird es so langsam besser.

B;e\nny951x91


Ich hab eigentlich keinen Stress..Hab Moment allen Grund glücklich zu sein..Aber diese scheiß Übelkeit vermiest einem irgendwie alles.. :-( Ach weiß auch nich..

Bist du auch Emo? Wie alt bist denn,wenn man fragen darf?

H*onenyYeng?exl


Ja bin auch Emo.

Bin 28 Jahre alt.

B)enny]9191


:)* :)* :)*

Wie lebst du damit?

H?oneyme:ngel


Tja mal geht es ganz gut und dann mal wieder nicht. Habe aber irgendwie einen weg gefunden mich zu beruhigen.

Das einzigste ist wenn es meinem Sohn fast 2 Jahre schlecht dann wird mir auch ganz anderst. Aber ich versuche nicht daran zu denken und sage mir einfach, wenn es so ist kann ich es sowieso nicht ändern. Wasche mir bestimmt 10 mal am Tag die Hände habe immer eine kleine flasche desinfektionsmittel dabei. Meine Tropfen ohne die geh ich schon gar nicht mehr aus dem Haus und immer was zu trinken.

Bei mir kommt es auch oft vor das mir auch schlecht wird weil ich zu wenig getrunken oder gegessen habe. Habe eine Essstörung.

B&enny91x91


Ohje,ne Essstörung auch noch? Warum? Wie kommt das denn? :-/

Darf ich fragen welche Tropfen du hast? Bin auf der Suche nach welchen die wirklich immer helfen,also Notfallstropfen..Ich möcht deswegen aber nich zum Arzt..Also wär gut wenn man es ohne Rezept kriegen würd.. :-|

Hjone+yengeFl


Wenn ich stress habe esse ich halt nicht.

Nehme nur diese Iberogast Tropfen. Es gibt noch diese MC bla bla tropfen weiss nicht genau wie die heißen. Sind aber verschreibungspflichtig.

Bhen-ny09191


Iberogast hab ich auch..Helfen meistens ganz gut..

Bist du magersüchtig ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH