» »

Darm oder Leistenbruch?

mDoonnXigxht


ich hatte, ein mortzmäßiges ziehen von leiste bis oberschenkel, stechen, und konnte nach einiger zeit phasenweise nicht mehr richtig mit dem li. bein laufen.

ja ich wurde operiert, hab eine schöne lange narbe. :-/

Gmg8x5


Ohjeeee...hm, meinst du, meine Symptome könnten "passen"?

Wurde das ambulant gemacht?haste jetzt noch Beschwerden, oder wieder alles ok?

mGoonnikght


ich finde, die symptome passen, so ähnlich wars bei mir auch. hatte auch an der leiste ein gefühl als wäre da ein ballon drin. ":/ (im nachhinein war es auch klar warum, ein stückchen von meinem darm wurde ab und an eingeklemmt).

ja bei mir wurde es ambulant gemacht. wobei ich im nachhinein denke, dass ich mind. 1 nacht hätte drin bleiben sollen, da ich die narkose nicht vertragen hab.

naja beschwerdefrei würde ich nicht bei mir sagen. ich hab immernoch ab und zu probleme. besonders wenn das wetter umschlägt. war paar mal beim arzt weil ich jedes mal angst habe, dass es ein erneuter bruch sein könnte.und mein oberschenkel ist bis heute noch leicht taub. :-/

will dir ja keine angst machen. bin selber noch am rumforschen. würde mich auch freuen, wenn sich mehr leute melden, die das auch hinter sich haben. @:)

G)gx85


Ach du meine Güte... :-o :-o

Wie lange hattest denn den Bruch, bis der endlich entdeckt wurde?Oberschenkel is taub? :-o

m|oonznighxt


wie lange bin ich rumgerannt...hmmm... ich glaube es waren 3 oder 4 Monate bis sie wußten was es ist. Ja mein Innenschenkel ist leicht taub. ":/

Die OP war vor 2 1/2 Jahren.

Vlt.bin ich auch nur ein Einzelfall. :)z

m(oEonnigxht


stimmt gar nicht es sind schon 3 1/2 Jahre :-o Vergeht die Zeit aber schnell. :-X

G%gx85


Hmm, aber vllt gibt es ja auch einen Muskel da in meiner beschriebenen Gegend, der sich wie ein Stramm anfühlt?Weil ich habe mich mal zurückerinnert, und diesen "Stramm" hab ich das erste mal schon vor über einem Jahr bemerkt ":/ das kann doch nicht schon so lange ein Leistenbruch sein :-o

GNg85


Ich hab ja völlig ausser Acht gelassen, das es dort in der Leistengegend auch Lymphknoten gibt ":/ Wie fühlen die sich denn an, und wo genau sind die?

Kann es sein, das der bei mir angeschwollen is, durch eine Zyste am Eierstock?

Oder könnte es auch das Becken sein? Ich habe vorallem dann Schmerzen, wenn ich das linke Bein belaste....manchmal kommt es mir so vor, als on der Schmerz vom Beckenknochen kommt ":/ ":/

was isn das nur, Himmel noch mal

Gvg85


Hallo? wo is denn der Leistenlymphknoten, und wie sind die Beschwerden, wenn sie geschwollen sind? ":/ ":/

G8g8_5


Huhu ??? *nervnerv*

Srch2neXehexxe


wo is denn der Leistenlymphknoten, und wie sind die Beschwerden, wenn sie geschwollen sind?

[[www.haematologie-hamburg.info/lymphomzentrum/images/lymphknoten.jpg]]

Wenn du nicht gerade dick bist, kann man geschwollene Lymphknoten gut tasten.

GIg8'5


hmm ja das Bild kenn ich auch, das heisst, die sind schon fast im Oberschenkel? und schmerzen die auch von allein wenn sie geschwollen sind, oder nur beim abtasten?

S"chnee&hexxe


schmerzen die auch von allein wenn sie geschwollen sind

:)z

GIg8x5


So, also Gynäkologisch und Orthopädisch is es ausgesclossen, nun soll ich heute nachmittag zum Chirugen ":/ ":/ Hab ja auch sonst nix zu tun, als nur bei den Ärzten rumzusitzen %-|

SUchn/eehexxe


nun soll ich heute nachmittag zum Chirugen

Bin schon gespannt was der sagt. ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH