» »

Aufgeblähter Bauch und Schmerzen links?

LlamitLa18 hat die Diskussion gestartet


Hallo seit einigen Wochen habe ich manchmal (1x die Woche ca) Schmerzen, im Bauch, keine Übelkeit und Nichts. Ich merke halt, dass er total aufgebläht ist und wenn ich schlafe sind die Schmerzerna m nächsten morgen weg, ich muss dann auch die ganze Zeit Luft aufstoßen (geschmacklos). Außerdem habe ich des öfteren links unten so ein Stechen, pieksen, weiß nicht wie ich es betitlen soll. Kann mir Jemand sagen, was das sein könnte?

LG

Antworten
W"ramMd


Wahrscheinlich zuviel blähendes Zeug gegessen. Da hat man halt mal zuviel Luft im magen.

Evtl. mal ein Protokoll führen, bei welchen Nahrungsmitteln es aufgetreten ist, wenns häufiger wird evtl. Nahrungsmittelunverträglichkeiten testen.

Davon ab hast du hier ja schon öfter im Forum geschrieben, und irgendwie laufen viele Threads auf Reizdarm hinaus, du scheinst ja ständig irgendwelche Darmbeschwerden zu haben. Lösung: Gastrologen konsultieren und eine Reizdarmdiagnostik laufen lassen (Im Prinzip ist das eine "wir schließen alles andere aus" Diagnostik). Da wird viel gecheckt, vielleicht kommt nichts raus, aber du hast dann Gewissheit und musst nicht jede Woche ein neues Symptom vor medizinischen Laien schildern.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH