» »

Nach Döner wurde mir schlecht und ich bekam Durchfall

p7h,re|neCticxus hat die Diskussion gestartet


Hi,

ich hatte gestern einen Döner gegessen und schon bei den letzten 2-3 Bissen wurde mir irgendwie komisch, aber ich fuehrte es darauf zurueck, dass ich mich "ueberfressen" hatte. Satt eben...voll :).

Drei Stunden danach wurde mir kurz schwindelig, mein Bauch blaehte sich auf und in meinem Darm spuerte ich, dass ich wohl Durchfall bekommen wuerde (ihr kennt das Gefuehl; als ob es "heiss" wird :P).

Als ich dann zu Hause war, ging es auch direkt los mit dem Durchfall und ich fuehlte mich bis 22 Uhr noch schlecht; danach aber ging es mir wieder deutlich besser.

Meine Frage: kann der Döner schlecht gewesen sein und wirkt das wirklich so schnell?

Danke.

Antworten
Kwagxolar


Du hast dir deine Frage schon selbst beantwortet

GQr{ottxig


danach aber ging es mir wieder deutlich besser.

Das spricht gegen eine Lebensmittelvergiftung. Ich hatte mal eine, 3 Wochen Scheisserei, Kotzerei und 40° Fieber. Nicht schön :|N

Fjall(enAnqgel4xu


das kann schon mal passieren...wenn der döner nicht richtig gelagert wurde z.b.

wenns dir jetzt wieder gut geht, dann is alles prima, aber in zukunft ne andere döner bude besuchen ;-)

BQenn#y9191


Das spricht gegen eine Lebensmittelvergiftung.

Bist du sicher,dass sich das bei jedem gleich äußert? ":/

p,hresnetZicus


ok, dann habe ich euch richtig verstanden, dass das wirklich so schnell wirken kann?

Ich hatte vor Jahren mal eine Thunfisch Pizza gegessen und erst mitten in der Nacht ging es mir dann richtig uebel...lag dann auch drei Tage im Bett, wovon ich den ersten nur Gespraeche mit dem 10L Plasteeimer hatte ;-).

Ich werde auf jeden Fall diese Doenerbude meiden.

Danke fuer eure Antworten!

KYagolxar


Wenn du eine hättest, würde es dir jetzt noch richtig dreckig gehen. Ich hatte mal eine und konnte 2 Tage keinen Finger rühren.

m ontye pyxthon


Wenn du eine hättest, würde es dir jetzt noch richtig dreckig gehen. Ich hatte mal eine und konnte 2 Tage keinen Finger rühren.

Höflicher Hinweis:

JEDER Körper ist eine individuell arbeitende Chemiefabrik, es ist wohl klar, dass nicht jeder Krankheitsverlauf GLEICHartig verlaufen muss.

Im Fall des Threaderöffners hat sein Körper den "Müll" wohl rasch genug entsorgt! :)^

B(enny9x191


Joar das meinte ich ja auch..

pjeb\by


Wahrscheinlich war der Döner schlecht – vielleicht hast du aber irgendwas drin einfach nicht vertragen, ohne dass es "gammelig" war.

Ich hatte schon eine tolle Erfahrung mit abgelaufenen Chips :=o – ging ca. ne Stunde nach Verzehr los und nach ein paar Stunden war der Spuk schon wieder vorbei. Ebenso habe ich jedes Mal, wenn ich abgepackte Wiener einer bestimmten Marke esse, selbiges, obwohl diese ganz sicher in Ordnung sind (jeder andere hat keine Probleme nachher, nur ich).

Muss also nicht zwingend schlecht gewesen sein. Aber solangs wieder okay ist. :)z

p<hrven\etxicus


Mmhja, das kann natuerlich sein.

Schlechte Chips? Das ist ja gemein :).

Es ist auf jeden Fall wieder alles OK...

Danke fuer eure vielen Antworten :)!

Kcagolxar


@ monty python

Dem ist nicht so ;-) Eine Lebensmittelvergiftung ruft viel stärkere Symptome hervor als wenn man sich nur den Magen verdirbt. Infektion =/= Vergiftung

B+ennyZ9x191


Die Symptome einer Lebensmittelvergiftung können, je nach auslösendem Toxin, sehr unterschiedlich sein. Vergiftungen mit Pflanzen oder Pilzen können zu Fieber, Übelkeit, Krämpfen, Halluzinationen und in manchen Fällen auch zum Tode führen. Fischvergiftungen können Übelkeit, Erbrechen und Durchfälle auslösen. Im Fall des Kugelfischs verursacht das Gift Tetrodotoxin Lähmungen, die auch die Skelettmuskulatur betreffen und so durch Atemlähmung zum Tod führen können.

Bei Lebensmittelinfektionen treten als Symptome meist nur Erbrechen, Durchfälle und Krämpfe auf. Trotzdem können sie aber wie die Lebensmittelvergiftung tödlich verlaufen.

(Man beachte im Text das "sehr unterschiedlich" ;-))

gAanuloCiske


Naja...Kugelfisch hat man ja eher selten im Döner. ;-D ;-D ;-D

B)en&ny919x1


Nee aber die Symptome können unterschiedlich verlaufen..Wollte nur das damit sagen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH