» »

Habe mal eine Frage zum Stuhlgang

c}aptY78 hat die Diskussion gestartet


Hallo meine Lieben ich habe mal eine Frage und entschuldige mich schon vorher für die Ausdrucksweise ;-D

Ich weiß jetzt nicht ob mein Stuhlgang normal ist oder schon breiig!Ich war vor 4 Wochen bei der Darmspiegelung und es wurden Aphten fest gestellt wogegen ich Salofalk bekomme. Das kann ich jetzt aber runter dosieren. Und nun gehe ich so 1-2 Mal am Tag ist auch einfach den Stuhlgang abzusetzen ohne Probleme. Wenn ich dann in die Toilette gucke kann ich eine Form erkennen. SInd aber geteilte Stücke, weil ich einen Tiefspüler habe kann ich nicht wirklich alles genau erkennen! Aber wenn ich dann abwische ist auch nen weicher Teil am Toilettenpapier. Ist das jetzt schon breiig oder würde das noch anders aussehen?'Kann das auch durch das Salofalk kommen? Ich habe echt Angst das es doch Morbus Crohn sein könnte. Die haben das auch mit erwähnt das es Z.B. Morbus Crohn sein könnte. Aber im histologischen Befund steht nur was von Colitis aber kein Wort von Morbus. Hätte das dann da drin gestanden? Bitte helft mir mal wieder!

Liebe Grüße eure cat @:)

Antworten
a5lp9ineXsxtars


Hey...ist ein unangenehmes thema wa?

ich habe genau das selbe...also eine darmspiegelung hatte ich noch nicht...aber andauernden breiigen stuhlgang...selten ist er ganz normal...weiß nicht was es ist...habe schon paar mal proben abgegeben..alles i.O...vielleicht kann sowas auch vom streß kommen...oder zu viele milchprodukte...keeeine ahnung mehr. ":/

c/at7<8


Ja so geht es mir auch....Ich habe auch keine Ahnung mehr woran das liegen kann!

aplpivnesxtars


gehe ganz stark davon aus das es ernährungsbedingt ist...i eine leichte intoleranz von der wir nischt wissen oder ähnliches...anderes geht net mehr... :-|

cMat7x8


Hehe ich weiß es nicht! Also ich habe keine Intoleranzen war mal zu so einem Atemtest....

c%h`noxpf


ehrlich gesagt finde ich eine Colitis ulcerosa fast genauso so schlimm wie Morbus Crohn ":/ {:(

Was hast du denn alles diagnostiziert bekommen? Apththen und Colitis? Es gibt Beurteilungsfragebögen mit denen du deinen Stuhl beurteilen kannst, frag mal deinen Arzt danach. Gibts sogar als App! Oder schreibs selber auf in einer Art Tagebuch. (Form, Härte, mit "Cracks" oder ohne usw)... und zeigs deinem Arzt. Der wird dir schon sagen ob das ok ist oder nicht.

Aber es gibt natürlich Schwankungen in der Art des Stuhls je nachdem was du gegessen hast, da würd ich mich nicht zu arg darauf fixieren, solange du regelmässig kannst und keine Beschwerden hast.

cXat7x8


Dankeschön...Was sind denn Cracks? Als App? Hehe...find ich jetzt gut! Ja waren nur Aphten und ne Colitis..Aber dagegen hab ich ja das Salofalk., Da steht auch drin das es sich eher um einen viralen Infekt handelt!

c4hn,opxf


Weiss grad keine gescheite Übersetzung für Cracks...Also die "Spalten"/"Furchen" in der Stuhl-Wurst, weisste was ich meine? ;-D Ist aber eh nicht so wichtig.

Genau, es gibt eine App mit der man seinen Stuhl beurteilen kann, zumindest auf Englisch. Glaube aber nicht, dass man an die einfach über den App-Store zugreifen kann, vielleicht kennt sie dein Arzt ja :-)

Wenn der akute Schub Colitis verheilt ist kann es gut sein, dass du eine Zeit beschwerdefrei bist und dann wieder einen Rückfall hast, aber das weiss dein Arzt sicher besser und wird dir das (auf Nachfrage) auch erklären. Alles Gute und vielleicht schreibst du ja mal wieder wie's so geht @:)

cOa<t78


Ja das mache ich! Aber es ist keine Colitis Ulcera...Wollte ich nur noch mal schreiben..einfach nur eine Entzündung die durch einen Infekt hervorgerufen wurde! Er meinte ich soll das Salofalk nehmen und dann ist der Spuk vorbei!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH