» »

Kann eine verspannte Bauchmuskulatur dem Magen schaden???

bLlue$-lPeonxie hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich muss mal eben was fragen: Ich habe massive Rückenverspannungen, vor allem im Zwischenrippenmuskelbereich, es schnürt sich wie ein Eisenring um meinen Körper und auch die Bauchmuskulatur ist sehr verspannt und ich habe das Gefühl, dass es mir mächtig auf den Magen drückt. Ich stoße auch oft große Mengen Luft auf...

Hat jemand von Euch eine Ahnung ob stark verspannte Bauchmuskeln den Magen schädigen können? Momentan habe ich ziemlich dolle Probleme mit Luft im Bauch und Darm...das tut ganz schön weh...

Bitte um ein paar hilfreiche Tipps!

Vielen Dank und liebe Grüße! @:)

Susanne

Antworten
TkatixV


Hi

Das gleiche würde mich auch interessieren, das habe ich auch.

Du hast auch Panikattacken, stimmts?

LG Tatjana

a}-pesycxho


schliesse mich an – hab ebenso Interesse an Tipps...

l}izfClanxz


Googelt mal "Sensomotorische Koerpertherapie nach Frau Dr. Pohl".

Das ist eine sehr interessante Seite, die Verbindungen zwischen Muskeln und Organen aufzeigt.

_fParTvati)_


Hat jemand von Euch eine Ahnung ob stark verspannte Bauchmuskeln den Magen schädigen können?

Keine Ahnung. Aber die Frage sollte doch eher sein, was man gegen Verspannungen tun kann.

Bitte um ein paar hilfreiche Tipps!

Mach Sport. Am besten Rückengymnastik. Dann dürften deine Probleme der Vergangenheit angehören.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH