» »

Magendurchbruch wegen Bulimie

Gmrivsu}201x0 hat die Diskussion gestartet


wie wahrscheinlich ist sowas ? wenn mann nicht wie bei Bulimie gewohnte Fressatacken hat, sondern sich bei normaler Menge übergibt und dies über mehrere Jahre

Antworten
MFae|rxad


Das kann man nicht pauschal beantworten. Ich denke, dass eine Speiseröhrenentzündung und vor allem ein immenser Zahnschaden eher wahrscheinlich sind.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH