» »

Seltsamer Magen Darm Virus?

Itrongman01 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr...

Ich hoffe von euch kann mir wer einen Rat geben und kennt vielleicht meine Probleme.

Also ich hatte schon vor einer Woche Magen Darm Probleme, hauptsächlich Übelkeit, viel Luft im Bauch ^^ und ab und an Schmerzen.

Der Arzt sagte es ist ein Virus, obwohl ich mich nicht einmal übergeben habe?

Jetzt ging es eine Zeit lang mit MCP Tropfen ganz gut, seit heute habe ich allerdings wieder starke Probleme, wobei die Übelkeit eher im Hintergrund steht. Mein Hauptproblem ist plötzlich auftretende Benommenheit, eiskalte Hände, Schwindel und leichte Sehstörungen. Heute war ich nochmal beim Arzt, gerade als ich so einen "Anfall" hatte hat er Blutdruck gemessen der bei über 150 war. Den unteren Wert hat sie mir nicht gesagt. Normalerweise habe ich immer einen Blutdruck von ca. 120 zu 80. Nachdem einige Untersuchungen durch waren (alles ohne Befund) hat sie nochmal den Blutdruck gemessen, da ging es mir wieder etwas besser und der "Anfall" war vorbei. Siehe da, der Wert war wieder 120 zu 88. Die Ärztin hat mir nicht viel gesagt und tippt darauf das es wieder oder noch ein Virus ist, Blutergebnisse bekomme ich erst morgen.

Was meint ihr? Ist der Blutdruck der Auslöser oder Begleiterscheinung? Und hatte schonmal wer solche Probleme mir einer untypischen Magen Darm 'Grippe?

Danke schonmal für eure Antworten.... :-)

Antworten
MbauriRceBLxN


Es gibt viele Magen Darm Erreger und auch abhängig vom Immunsystem äußert sich das bei jedem anders. Nimm doch mal Iberogast, das hilft auch gegen Luft im Magen Darm Trakt und nimmt die Krämpfe etwas.

Aber Sehstörungen treten bei Magen Darm Infekten eigentlich nicht auf. Entweder ist es Zufall und es kommen zwei Dinge zusammen oder du hast was ganz anderes. Oder einfach Kreislaufregulationsstörungen.

ROukxa


Kann auch gut ne Pilzinfektion sein, oder oder oder... Oder ein kleines Ungleichgewicht im Magen-Darm Bereich.. Schilddrüse etc.. Warte erstmal die Blutergebnisse ab und iss ein bischen vorsichtiger. Und dann sieht man weiter! Gute Besserung

Ibr=onmanx01


So, Blutergebnisse sind da. Nieren, Leber, Bauchspeicheldrüse, Entzündungswerte usw. sind alle ok. Also nix was sich im Blutbild zeigt... Dann kann ich eine Magenschleimhautentzündung wohl ausschließen oder? Also doch noch ein Virus? Mir ist ständig immer wieder übel zwischendrin. Einzigste Aussage die ich habe, wenn es ein Virus ist sollte es im laufe der nächsten Tage wieder verschwinden?

Die Sehstörungen waren nur 1, 2 mal da und das beziehe ich auf den Kreislauf wenn mir so kalt wird und ich eiskalte Hände habe.....

M)aurvi)ceBxLN


Eine Magenschleimhautentzündung kann man nicht durch einen Bluttest aussschließen. Daher könntest du sowas trotzdem haben.

Oder eben einen Infekt, der nicht ganz weggeht. Hast du mal was gegen die Übelkeit genommen??

W}erbder6x0


@ Ironman01

Genau das hatte ich auch gehabt. Meine Ärzte tippten immer auf die Psyche, aber es war dann doch der Magen, nachem ich am 01.02.11 eine Gastroskopie habe machen lassen. MCP Tropfen habe ich vor der Gastroskopie auch bekommen, die aber nicht geholfen haben

Rpu.ka


Ne Gastritis kann das gut sein! Aber einen Magendarm Virus schließe ich mal aus.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH