» »

Erstes Mal Analverkehr, musste dauernd unerwartet furzen

1jto3


Denn Schmerzen sind tabu.

Viele Frauen, die anal mögen und keine Probleme damit haben, haben ganz zu Anfang trotzdem einen leichten Dehnungsschmerz. Der aber eben nicht so stark oder unangenehm ist, sonder für sie eben dazu gehört. Deshalb fängt man NIE direkt an zu stoßen, wie man das vorne mal machen kann, sondern setzt laaaangsam an, macht kurz Pause und überlässt idealerweise IHR das Kommando, wann man wie schnell weiter macht.

Wenn sie aber eine geringe Schmerzschwelle hat und gleichzeitig Angst vor Schmerzen, dann kann man noch so geduldig üben. Das wird u.U. nie was ":/ Ich habe leider/glücklicherwiese beides erlebt: Es klappt problemlos oder es klappt fast nie. Und wenn dann sooo vorsichtig, dass es keinen Spaß macht. Na, dann lass ich es halt als Kopfkino.

aM.fis[h


seitan, ich hab einen brandheißen Tipp für Dich:

http://i.imgur.com/CAOIU.jpg

BHarcevloneta


@ a.fish

Ich liebe dich! ;-D Geile Idee :)_

a?.fnisxh


@ Barceloneta

Danke 8-) ;-D

sOeit\axn


super tipp,nur der link geht nicht! :-/

S,andra,2006


seitan, du musst den Guttenberg machen! copy paste

sZeiztaxn


sicher nich! :-/

R6egGenmanxn49


@ alle ... ich bin eigentlich nicht hier,

um mich aufztugeilen, wie es manche sich nicht ernstgenommene Frauen deuten, sondern ich wollte in eine Thematik, in der sich gewisse Aussagen eigentlich nur ständig wiederholen und ich dabei das Gefühl habe, dass sich mache auf diese Art und Weise aufgeilen, auch mal mit einer gewissen Ironie eingereifen, weil mit Ernsthaftigkeit haben wohl fast alle Beiträge in meinen Augen nichts zu tun.

Deshalb schreibe ich eben auf "meine" Art des Umgangs mit diesem Thema - Sexualpraktiken oder wie immer man Arten der körperlichen Begegnung auch nennt, sind in meinen Augen bestimmt keine Themen, sie man auf diese Art und Weise diskutieren sollte - alles, was zwei Menschen (wie ich sehe auch mnachmal mehr) miteinander tun ist etwas individuelles und wirft bestimmt keine Fragen an die Öffentlichkeit (auch wenn diese anonym ist) auf, vor allem sind diese nicht ernst gemeint, um darauf mit einer Ernstahftigkeit zu antworten.

LG

Marcel

bheetlejZugice2x1


Um mal auf diese Hämmorrhiden-Theorie einzugehen: Sicher geh ich nicht vorsorglich zum Arzt... *lach*

Gehst du vorsorglich zum Arzt bevor du in Urlaub fährst? Man könnte ja krank werden?

Wenn es weh tut heißt es stop, und dann kann man immer noch zum Arzt wenn man meint es hätte ne körperliche Ursache... zudem kommen Hämorrhiden die schmrzen machen sicher nicht von heute auf morgen...

Vorstellungen haben hier manche ;-D

T|arBus


Also Regenmann49, wenn du es ablehnst, dass in einem Internetforum über sexuelle Themen gesprochen wird oder das Geschriebene eh nicht ernst nimmst, dann beteilige dich doch einfach nicht, anstatt mit deinem Unfug das Thema unnötig zu sprengen, hm?

s7ü7ßereKäfer


Also die Beiträge von Marcel kriege ich jetzt auch nicht zusammen.

Ich persönlich finde es super, daß man sich hier auch über heikle Themen den ein oder anderen Rat holen kann. Klar antworten manchmal auch Spinner und schreddern damit den Faden, aber meist sind auch ganz gute Beiträge dabei.

Daß Sperma abführend wirkt, wußte ich vorher nicht, und hatte echt Glück, daß die Situation ohne Peinlichkeit noch gerettet werden konnte. Daher finde ich es nur fair, andere darauf hinzuweisen, daß dies passieren kann. Genauso wie die Luft im Anus.

Die TE hat sich offensichtlich Gedanken gemacht, es könnte da was nicht ok sein. Deshalb finde ich die frage hier mehr als zulässig.

PXrinceSssinx_2


@ Barceloneta

Vielleicht als Zusatz: Der Mund wurde SICHER NICHT dazu geschaffen, um dort Geschlechtsorgane einzuführen – aber solange es Spaß macht, tut man es trotzdem

Und genauso ist es auch mit dem AV. Jeder kann sich aus der Liste aller Möglichkeiten die aussuchen, die ihn befriedigen. Die anderen lässt man dann einfach sein.

:)= :)= :)=

besser hätte ich es nicht formulieren können @:) :)^

gQi>naagxirelxlii


der Mund ist auch kein SCHLIESSmuskel sondern eine OFFNUNG....und im Mundraum herrschen allerdings bakterien, aber keine die man vorfindet wo man Stuhlgang vorfindet :=o :=o

hJen-t0ai.a9nime


Wieso belässt man es nicht dabei, dass analverkehr manchem gefällt und anderen nicht. Dieses pro und contra ist doch überflüssig. und vor allem, hat die TE nicht nach bakterien, risse, gefallen, unhygienisch, usw. gefragt. sondern nach luft im darm!! konzentriert euch bitte

SganGdra,2006


konzentriert euch bitte

Hai, Sensei! ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH