» »

Durchfall-Erkrankungen in Norddeutschland: Ehec-Erreger

S)mi,lli2


Schwierig wird's ja dann für die Chronisch-Darmkranken, die bei einem Schub eh Durchfall haben... Das kann man dann ja gar nicht mehr auseinanderhalten.

cbat7x8


Ja eben das ist es ja....

ExSP


Ich habe in der Regel 3-4 mal monatlich Durchfall

Wasss du solltest wirklich mal zum Arzt gehen denn das ist nicht normal , oder hast du keine gute hygiene im Haushalt zb Kühlschrank ?

Ja, aber wer will schon mit leichtem Bauchziepen und Durchfall gleich zum Arzt gehen,

Das muss man auch nicht , aber man sollte jetzt gerade wo dies bekannt ist zur Vorsichtmaßnahme es tun ! Bevor man noch andere ansteckt . Und es könnte auch schlimmer werden umso länger man wartet verteilen sie die Keime im Blut .

Cat78 ...esse nur gekochtes erstmal und brot ..ect ...gut Hände waschen immer , mal abwarten bis sie den Herd gefunden haben .

SQteoph-Boupntxy


Wenn es morgen früh noch ziept, denke ich drüber nach.... also, wenn es ziept und durchfällt. Nur bei Ziepen natürlich nicht... ;-)

cYate78


Ja das mache ich...Ich weiß auch nicht, bei solchen Sachen bin ich immer ein bißchen ängstlich! denke dann auch wenn ich dann wirklich ins Krankenhaus fahre, dass die dann denken das ich ne Meise habe. Mit soner Lapalie zu kommen. Wisst ihr was ich meine?

f~ilakixa


So oder so, gute Besserung :)z @:)

f]i2lakxia


wenn ich dann wirklich ins Krankenhaus fahre, dass die dann denken das ich ne Meise habe. Mit soner Lapalie zu kommen. Wisst ihr was ich meine?

Verstehe Dich schon , aber lieber einmal zu viel zum Arzt :[] :)z

SNtep`h-&Bou1ntxy


Ich weiß definitiv was Du meinst Cat - wie ich sagte "Hier haben Sie Iberogast und Immodium - gute Besserung" und in Gedanken "Sie Hypochonder" ]:D

Mti~l(anSdrae


ESP

Klar, ich gehe weitere 300 Mal vom Internisten zum Gastroenterologen und wieder zurück %-|

Nein, ich habe keine Probleme und ja, das ist bei mir normal. Ich habe nen empfindlichen Magendarmtrakt. Nichts ungewöhnliches. Aufregung, Nervosität und Stress schlagen sich entweder in Durchfall oder Verstopfung nieder.

Das hat weder etwas mit Krankheiten zu tun, noch mit mangelnder Hygiene.

Ich putze meine Kühlschrank in der Regel alle 2-4 Wochen gründlich aus. Meine Spüllappen wechsel ich ebenfalls regelmäßig. Ich muss mir doch von dir nicht mangelnde Hygiene in meiner Küche oder sonstwo vorwerfen lassen, nur weil ich einen empfindlichen Darm habe. Man kann es auch übertreiben, mein Lieber :(v

crat7x8


So gehts mir auch..Habe einen Reizdarm, einmal aufregen und dann gehts los.... ;-D Deswegen weiß man in dem Fall nicht wie man sich verhalten soll!

Mjila#ndrae


Wie gesagt, ich bleibe erstmal ruhig. Ich weiß ja wie mein Körper bei normalem Reizdarm reagiert. Alles was über das hinaus geht lasse ich dann auch abklären. Aber ich mach jetzt nicht bei jedem *Pups* die Pferde scheu. Das bringt mir nur noch mehr Stress und den Ärzten nur unnötige Arbeit.

Wer seinen Körper kennt, der weiß auch wann er zu Handeln hat.

cYat=78


Da gebe ich Dir vollkommen Recht, und vielleicht ist der Spuk mit EHEC bald vorbei

P=feffe]rminzTlxikör


Klar, ich gehe weitere 300 Mal vom Internisten zum Gastroenterologen und wieder zurück

Versteh ich ;-D

Nein, ich habe keine Probleme und ja, das ist bei mir normal. Ich habe nen empfindlichen Magendarmtrakt.

Same here :-)

P=feff5ermin6zlikxör


Ich wette, dass der Abklatsch der Tastatur auch eine wahre Freude wäre.

Ich hatte grad keine zur Hand, aber mit Sicherheit. Vielleicht findet man neue, hochspannende, unbekannte Tierchen? ;-D :)D

E2SMP


Nein, ich habe keine Probleme und ja, das ist bei mir normal. Ich habe nen empfindlichen Magendarmtrakt. Nichts ungewöhnliches. Aufregung, Nervosität und Stress schlagen sich entweder in Durchfall oder Verstopfung nieder.

Ach und das weist du so ohne ärztlichen Befund lol^^

Ja das mache ich...Ich weiß auch nicht, bei solchen Sachen bin ich immer ein bißchen ängstlich! denke dann auch wenn ich dann wirklich ins Krankenhaus fahre, dass die dann denken das ich ne Meise habe. Mit soner Lapalie zu kommen.

Klar ist man ängstlich , und da es bekannt ist und auch nicht unbedingt eine Lapalie ist würde ich mir da keine Gedanken machen . Es ist ja auch eine Vorsichtmaßnahme .

Habe auch 2 kleine Kinder da mache ich mir noch mehr Gedanken .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH