» »

Psychosomatisch oder vielleicht L-Thyroxin?

gUinaag)irellxii hat die Diskussion gestartet


Ich habe seit gut nem halben Jahr eigentlich regelmässig Magenschmerzen und mein Stuhlgang ist mit wenigen Ausnahmen eigentlich immer breiig....war schon beim Bauchultraschall da wurde nix gewfunden....kann es sein das meine Panikerkrankung mir unbewusst solche Probleme bereitet das es sich so auswirkt?Oder könnte das L-Thyroxin für mein Hashi dran schuld sein?Kennt noch jemand Beschwerden solcher Art?Mache mit nun schon so wahnsinnig, das ich erst dachte ich könnte EHEC haben....seit das so seine Kreise zieht sind die Magenschmerzen echt schlimm.....

Antworten
M-aryPoxole


Also, ich nehme ebenfalls L-Thyroxin und habe KEINE Nebenwirkungen.

Klingt für mich eher nach einer Unverträglichkeit... vll Laktose?

gUina,ag?ire4llixi


Mit so heftigen Magenschmerzen?Und mein Stuhlgang is immer so....egal was ich esse....ich habe auch immer Bauchgrummeln bevor es losgeht.....ihr wisst schon.

MjarTyPooxle


Ja, unverträglichkeit. Gluten/Weizen/ Molkereiprodukte... es gibt so viel...

gZinabagiFrellxii


Seit Tagen is mir wieder total duseig im Kopf und Schwindel.....auch ständiges Ohrensausen und Enormer Druck auf dem Ohr kommt dazu.....dafür sind zwar die Magenschmerzeb grösstenteils weg.....ich will endlich gesund sein :(v

M0aryPsoole


wetter... :(v

SMch-ngee<hxexe


Seit Tagen is mir wieder total duseig im Kopf und Schwindel.....auch ständiges Ohrensausen und Enormer Druck auf dem Ohr kommt dazu.

Lass mal deinen Blutdruck messen.

PIunic8a85


Ich hatte das auch, als ich noch nicht richtig eingestellt war. Bzw hab ichs wieder, wenn mal was schwankt oder Wetterumschwung etc.

g=inatagirexllii


Ich nehms seit nem halben Jahr jetz, und es is immer mal wieder....wenn ich morgens ne halbe stunde warten mit dem Essen,nach Einnahme, is der Schwindel weg(heute), aber dafür die Magenschmerzen weg.....die letzten Tage hab ich es 15 min vor dem Essen genommen, da waren die Magenschmerzen weg, aber dafür der Schwindel mit Ohrensausen....ich werd noch kirre %-| oder war das nur Zufall?Ich war sonst nie so wetterfühlig :(

gvinkaagxireullixi


mich plagt immer noch der Schwindel..und dieses dösige Gefühl im Kopf...auch habe ich so Druckschmerzen in der Stirn und Nasenwurzel...und kopf...aber lles nur auf der rechten Seite..genauso wie diesen Druck aufn Ohr...das hängt alles irgendwie zusammen...auch is mein rechtes Nasenloch immer zugeschwollen.....wenn ich meinen kopf nach unten neige is es besonders schlimm, nase sofort zu und schwindel da.... :-( kann das wirklich das Wetter sein?

g inGaa=givrel1lii


Hallooooo ;-D

S4pri-ng&child


Levothyroxin ist ein körpereigener Stoff und verursacht höchstens bei Überdosierung Nebenwirkungen, und zwar die Symptome einer Überfunktion. Magenschmerzen usw. können nicht vom L-Thyroxin kommen! Du nimmst es ja, weil Du zu wenig davon hast.

Wie es mit den restlichen Inhaltsstoffen Deiner Tabletten aussieht weiß ich nicht, vielleicht könnte ein Präparatwechsel helfen. Ich bin auch gegen irgendeinen Hilfsstoff allergisch und bekomme von einem bestimmten Thyroxin-Präparat Ausschlag.

g&in1aagirexllii


Die Magenschmerzen kamen wahrscheinlich von einer Magenschleimhautentzündung, nehme seit 2 Wochen jeden Morgen Tabletten....ich dachte jez eher an die anderen Symptome ??

S}priInjgchixld


Wie ich schon schrieb: Das kann nicht vom L-Thyroxin kommen. Die möglichen Nebenwirkungen (= Symptome einer Überfunktion) findest Du in der Packungsbeilage!

Was für Tabletten nimmst Du seit zwei Wochen? ??? Und wie kommst Du auf eine Magenschleimhautentzündung, wurde eine Magenspiegelung gemacht?

g-i3naXa,girexllii


mein Hausarzt vermutete das, ich schrieb ja auch wahrscheinlich. (prontoprozol)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH