» »

Blubbern im Bauch und Durchfall: Alkohol Schuld?

XWx_RQob}in_xxX hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe gestern recht viel Alkohol (Bier und anderes Zeugs) getrunken. Habe vor dem Schlafengehen noch ordentlich Wasser getrunken. Als ich dann heute mittag aufgewacht bin musste ich eine Stunde später auf einmal sehr dringend auf Toilette und hatte ziemlich flüssigen Durchfall vermengt mit schon festem Stuhl. Habe mich dann nochmal 2 Stunden hingelegt und jetzt sitze ich hier und habe ständig ein blubbern im Bauch. Zur Toilette musste ich bisher nichtmehr.

Könnt ihr mir sagen, ob da wahrscheinlich nur der Alkohol Schuld ist? Ich habe schon öfters vergleichbare Mengen getrunken, und sowas hatte ich noch nie.

Oder muss ich damit rechnen mir was eingefangen zu haben oder könnte es gar EHEC sein? Das Thema ist irgendwie für mich noch nicht vom Tisch und ich mache mir sehr schnell so meine Gedanken.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH