» »

Nabelbruch beim Erwachsenen mit Übergewicht

B[elNladDonQna888 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin sehr stark übergewichtig und seit ein paar Wochen (seit ich plötzlich völlige Verstopfung oder Darmträgheit, siehe mein letzten Bericht) ist es so, dass wenn ich mich zurücklehne oder auf dem Rücken liege, dass da ein kleiner Knubbel im Bauchnabel ist und beim Hinliegen sieht man den auch ohne in den Nabel zu fassen. Ist das ein Nabelbruch? Nur woher sollte ich den haben? Kann es sein, dass ich mir den beim Trampolinwippen zugezogen habe? Habe nichts Schweres gehoben oder getragen (kann ich auch gar nicht) plötzlich war es da, keine Ahnung wie es passiert ist. Bitte könnt ihr mir sagen, wenn ihr damit schon zu tun hattet, ob das sehr schlimm ist, ob man immer eine OP braucht.... einfach eure Erfahrungen.. Danke

Antworten
kLr.issyx82


Hi!!

Also ich habe einen Nabelbruch und da ist es eben so das der nabel so ein bisschen knubbelig raussteht im Liegen oder auch leichten zurueck lehnen.

Kam bei mir durch die Schwangerschaften. Ich wusste von dem Nabelbruch auch nichts bis ich neulich bei der Vertetung von meinem HA war und der meinen Bauch abtastete und meinte 'Oh sie haben ja nen Nabelbruch' meinte aber auch 'wenn der nicht groesser wird oder sie Schmerzen haben beim Nabel dann ist das ok'.

Ich wuerde mal zum HA gehen und einfach schauen was der sagt.

Ein Nabelbruch kann auch durch sehr starkes pressen beim Stuhlgang ausgeloest werden.

BDellcadoCnnax888


hallo krissy82,

danke für deine Antwort. Schmerzen habe ich so nicht. Ab und zu zieht es vom Nabel bis in die Blase, aber nur kurz. Also heißt, das, dass ich das noch gar nicht operieren lassen muss?

kKriswsyR82


Nein, ich glaub das muss man nur machen lassen wenn da akkut schmerzen sind.

Geh aber trotzdem mal zum HA das der mal sich das anschaut. :-)

B2ell#adoJnnax888


hallo krissy82, kennst du das auch, dass es von der Nabelregion hinunter bis in den Schambereich sticht? Bedeutet das, dass Darm eingeklemmt ist oder ist das was Muskuläres? Es war nur kurz beim Aufstehen und Laufen. Gruß

BCellmadonn$a888


hallo krissy, ich hätte nochmal eine Frage an dich. Du sagtest, dass du auch einen Knubbel eim Zurücklehnen fühlst. Ist das schon der Darm, also ist der Knubbel Darm oder was ist der Knubbel? Freue mich auf deine Antwort. Gerne auch als PN. Grüße

RMuth#_444


Warum bist du so stark übergewichtig?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH