» »

Weißer "Knubbel" am Afterausgang

D3ustinxBV hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

seit ca. 1 Woche habe ich schmerzen, wenn ich ein Geschäft erledigen muss. Ich hab mir erstmal nichts dabei gedacht. Doch jetzt wollte ich mal wissen, was da los ist und habe mir das ganze mal im Spiegel angeguckt. Was ich dann gesehen habe, fand ich nicht mehr so toll. Da ist ein ca. 1cm großer "Knubbel" (Tut mir leid. Mir fällt gerade kein besserer Begriff ein) am Afterausgang.

Jetzt meine Frage. Was kann das sein? Hämorrhoiden können das ja allein schon wegen der Farbe nicht, oder? Ich hab echt schiss bei sowas. ^^

Gruß Dustin

Antworten
UPlti-mus


Hallo Dustin,

wenn du seit 1 Woche Schmerzen beim Stuhlgang hast, denkt man zuerst an eine Fissur. Der "Knubbel" am Ausgang könnte dann eine geschwollene äußere Hautfalte sein, die sogenannte Vorpostenfalte.

Das ist natürlich nur eine der Möglichkeiten, wenn auch die vielleicht nächstliegende.

Es könnte sich aber auch um eine Anschwellung aus ganz anderen Ursachen handeln, z.B. ein Kondylom (Feigwarze), ein Tumor usw. Deshalb solltest du entweder hier ein Foto einstellen, damit man "sich ein Bild machen" kann. Noch besser aber wäre es, du suchst mal einen Arzt auf, der sich das ansieht und eine korrekte Diagnose stellt, aus der sich dann die richtige Behandlung ergibt.

Ultimus

Diu,stinxBV


Hallo Ultimus,

erstem vielen Dank für diene Antwort! :)

Hoffentlich kannst du mir sagen, was das ist, wenn du das Bild siehst. Zu einem Arzt gehe ich natürlich ungerne. Wer zeigt schon gerne einem "fremden" seinen blanken Po? ^^

Hier hab ich es hochgeladen:

[[http://imageshack.us/photo/my-images/14/imag0198j.jpg/]]

Gruß Dustin

DIuPstinxBV


Sorry für den Doppelpost, aber das muss jetzt sein.

Da oben soll "erstmal vielen Dank..." stehen. Wenn ich eins nicht mag, sind es Rechtschreibfehler, die ich nicht mehr korrigieren kann. :D

Und was ich noch sagen wollte, ist, dass sich das nicht jeder reinziehen sollte. Das ist echt kein schöner Anblick!

Gruß Dustin

Uklt@iUmus


Hallo Dustin,

dein Foto "has been removed".

Ich vermute, man hat es für ein pornografisches Bild gehalten. Kannst du das vielleicht klären?

Leider kommen wir ohne Bild nicht weiter.

Gruß

Ultimus

S>unfloxwer_73


Statt Fotos im Internet zu posten, würde ich lieber zum Arzt gehen! ;-) Das ist sein Job und weniger merkwürdig, als hier Fotos vom After einzustellen – sorry.

U1lti{muxs


Dass ein Arztbesuch ergiebiger ist als eine Forumsdiskussion und dass letztere einen Arztbesuch nicht ersetzen kann und soll, ist die selbstverständliche Basis jedes Forums und überall in den Regeln festgeschrieben. Fotos von Befunden einzustellen, ist nicht ungewöhnlich, und nach meinem Dafürhalten nicht merkwürdiger, als eine verbale Beschreibung. Allerdings scheint nicht jeder diese Meinung zu teilen, was aus den Missbrauchsmeldungen zu diesem speziellen Foto ersichtlich ist.

Schade, dass ich es nicht mehr zu Gesicht bekommen habe, um mir in diesem Fall ein eigenes Urteil zu bilden.

Ultimus

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH