» »

Magen-Darm von jetzt auf gleich ganz kurz

Nqelxa


Ich denke nicht, dass ich eine Ausnahme bin. Du musst doch nicht zwangsläufig jemanden damit kennen! Ich bin ja kein Freund vom Krankheitengooglen, aber gib mal "dauerhafte Übelkeit" oder etwas vergleichbares ein und du wirst sehen, dass es nicht gerade wenige sind, denen es so ergeht. Fang mal an, die Übelkeit zu akzeptieren (das heißt nicht, dass du nicht weiter nach der Ursache suchen sollst). Dann lebt es sich etwas leichter damit.

Rgap^lady


ich hab dir schon vor wochen gesagt, dass ultraschall so ziemlich das erste mittel der WAHL ist. wenn es dir sooo schlecht geht, warum hast du das nicht schon eher machen lassen ???

aber warum überhaupt jammern?? zum thema ernährung wurde hier auch schon so viel geschrieben. . .

NKela


Raplady, jammern ist nun mal recht einfach und wenn man nichts mehr zu jammern hat, steht man leider nicht mehr im Mittelpunkt :-X Jammern ist auch wesentlich einfacher als zu handeln ]:D

jWason2x7


Das würde ich jetzt nicht als jammern bezeichnen sondern als unzufriedenheit.

Ich war heute noch mal beim Arzt er hat getastet und ein Ultraschall gemacht sowie blut abgenommen für leber Galle Bauchspeicheldrüse usw. Gleichzeitig muss ich stuhlprobe abgeben ich denke ist so ziemlich das volle programm

Falls bei diesen Untersuchungen nix rauskommt sollte ich ein Allergie Test gegen meine Ernährung checken.

Die Ärztin vermutet das durch meine krasse ernahrungsumstellung der Darm gestört sein könnte

Mal schauen

R*aplxady


Krasse Ernährungsumstellung? Ich würde das nicht Ernährung sondern eine Zumutung für den Magen nennen...

Ja dann warte mal die Ergebnisse ab. Wann hast du die?

Ich dachte, ud hast Übelkeit?

jhasony2x7


nächsten freitag

ich habe auch übelkeit warum ? steht da was anderes !!

R^ap3lady


Ja wegen STuhlprobe und so...

j@aso2n27


ja die wollte auch auschließen das die übelkeit nicht vom darm kommt, darmflora etc...

Rma:plaxdy


kannst ja schon mal vorsorglich die darmflora aufbauen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH