» »

10 mal mindestens abwischen

NPiOcQi888M19 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr lieben,

ich habe seit gut 6 Wochen probleme mit meinem Darm.

Mein Stuhlgang ist teilweise flüssig, das Problem ist aber eher, das ich bestimmt 10 mal abwischen muss bevor mein Po wieder sauber ist. Es ist richtig schmierig und mein Stuhlgang bleibt auch am Toilettenrand hängen und in der Unterhose habe ich seit neustem auch "Bremsspuren". ":/

Schmerzen habe ich allerdings keine.

Kennt sich damit jemand aus?

Gibt es irgendein pflanzliches Mittel, das die Darmstruktur wieder in Ordnung bringt?

Antworten
GgänsCeblüm.lein


Hast du an deiner Ernährung etwas verändert? Medikamente eingenommen? Irgendwas anders als sonst gemacht?

NYic*i8v819


Nein keine andere Ernährung und Tabletten nehme ich auch nicht.

Es hat sich ein bisschen was in meinem Leben verändert: Trennung von Partner, Stress im Job und so weiter, aber das hat man ja immer und irgendwann muss das ja wieder aufhören...

G^änsebBlümlxein


Stress kann sich ziemlich stark auf die Verdauung auswirken.

S{chneUehxexe


das ich bestimmt 10 mal abwischen muss bevor mein Po wieder sauber ist. und in der Unterhose habe ich seit neustem auch "Bremsspuren".

Stuhlschmieren kann auf ein Problem mit dem Enddarm (z.B. Hämorrhoiden) hinweisen. [[http://www.haemorriden.net/haemorrhoiden/alltag/pflege_hygiene/content-125411.html Hier]] kannst du mal nachlesen, u.a. auch was man dagegen machen kann.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH