» »

Brennender Atem

_KFaelloxut_ hat die Diskussion gestartet


Hallo , ich habe jetzt seit einigen Wochen ein leicht bis starkes brennen im Magen/ Speiseröhrenbereich. Wie als ob man ein Drache wäre der gleich Feuer spuckt.

War vor ein parr Wochen beim Arzt und habe dann einige Wochen Pantoprazol eingenommen , was auch sehr gut geholfen hat. Aber seitdem die Tabletten leer sind ( seit 1 Woche ungf ) hats wieder angefangen. Heute saß ich z.B in der Schule und ich habs fast net mehr ausgehalten. Nur trinken hat es für einige Minuten wieder besser gemacht. Jetzt im moment geht es wieder , hab nur ab und zu noch nen leichten Feueratem. Hat jemand ne Ahnung wieso die Schmerzen immernoch nicht weg sind bzw sofort wieder gekommen sind?

Werde auf jedenfall morgen früh direkt zum Arzt gehen , der vor ein parr Wochen schonmal eine Magenspiegelung vorgeschlagen hat aber es erst mit den Tabletten versuchen wollte.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH