» »

Pieksen und Verhärtung linke Darmregion

hMop1paxla hat die Diskussion gestartet


Hallo,

seit ca. einem Jahr habe ich im linken Unterbauch immer mal wieder, aber nicht 24h am Tag, sondern mit Aussetzern, ein pieksen. Wenn ich dieses pieksen hab und an der Stelle fühle, fühlt es sich an wie eine Verhärtung. Mir wurde deswegen schon der Darm und die Nieren- und Harnwege geröngt und von letzterem sogar ein CT gemacht, um Steine in den Harnleitern auszuschließen. Die Frauenärztin sagte nach dem röngten, dass auch alles okay aussieht.

Beim Nieren-CT kam nur raus, dass im Bauch evtl. geschwollene Lyphknoten oder eine freie Wasseransammlung im Bauch ist. Deswegen werde ich nun nochmal zur Hausärztin gehen.

Ich weiß allerdings langsam nicht mehr weiter. An dieser Stelle hat niemand wirklich etwas erkannt und außer dem stechen/pieksen und der Verhärtung habe ich keine Beschwerden, jedoch muss das ja auch irgendwo herkommen. Ich vermute, dass es etwas mit dem Darm zu tun hat, da ich die Verhärtung nun langsam nicht nur kreisrund fühle, sondern etwas länger nach oben – aber wie gesagt, nicht ständig.

Kennt diese Beschwerden jemand oder weiß einen Rat?

LG

Antworten
UCl[timxus


Hallo hoppala,

wie soll man im Forum etwas beurteilen, das bisher von deinenÄrzten noch nicht vollständig geklärt worden ist. Vermutungen helfen dir bestimmt nicht weiter. Sieh zu, dass die Diagnostik zügig weiter geht.

Ultimus

SAchn\eeh%exxe


Ich vermute, dass es etwas mit dem Darm zu tun hat, da ich die Verhärtung nun langsam nicht nur kreisrund fühle, sondern etwas länger nach oben

Wie ist dein Stuhlgang, hast du Verstopfung?

Darmspiegelung wurde noch keine gemacht?

Hattest du schon eine Bauch-OP?

S,chneexhexe


Sind deine Entzündungwerte (Leukozyten, CRP) im Blut i.O.?

SkchlitnzauSge67


Kann ja auch ein Leistenbruch sein, wo sich ein Darmabschnitt ein wenig verklemmt. Das findet man auch bei Röntgen und Spiegelungen meist nicht heraus. Ich würde mal zu einem Hernienspezialisten gehen. Gerade bei Frauen ist die Diagnose manchmal schwer zu stellen.

K ath'y5581


Bei schlanken Personen kann man im linken Unterbauch auch den Stuhl als sog. Stuhlwalze manchmal fühlen. Das sollte aber nach dem Stuhlgang wieder weg sein für eine gewissen Zeit.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH