» »

Blinddarm oder doch nur Eisprung ?!

Pxapul*a


wenn's im Popo mehr als 3°C höher als im Mund ist

1°C ;-)

SDtepHh-Bo~untxy


...ist normal ;-)

Hast Du Fieber?

JKoha3n0na84


Ich hab mich vor meiner Blinddarm-OP nicht gekrümmt. Die Schmerzen waren gut auszuhalten, trotzdem war er total entzündet.

Du hättest wirklich schon längst mal zum Arzt gehen sollen.

Mit akuten Beschwerden muss man nicht auf einen Termin warten.

Pbap'ula


Dabei ist die Temperatur im After (rektal) höher – typischerweise um mehr als 1˚C – als unter der Zunge (sublingual).

Quelle: [[http://www.phytodoc.de/erkrankung/blinddarmentzuendung/symptome-diagnose/]]

Skteph-ABountxy


Was hat der Arzt gesagt? *:)

Ryemu-*la


Ist sie wohl im KH? ":/

FLix unVd Fxoxie


Also, ich kann nur für mich sprechen: Ich hatte zwar re. auch immer wieder Schmerzen, aber gekrümmt habe ich mich nicht! :|N Da ich an der Seite auch einen Leistenbruch habe, war ich mir auch nie so sicher, ob es der Blinddarm ist. Der wurde dann im Rahmen einer Darm-OP mit entfernt u. es war auch Zeit: ich bin wohl jahrelang mit einem chron. Blinddarm rumgelaufen... :-o :-o :-o %:| Aber das würde ich wirklich keinem anraten, denn so gut wie bei mir geht es bei den meisten lange nicht aus!

Ich denke mal, dass du jetzt im Kh bist, da du dich nicht mehr meldest. Wünsche dir alles Gute! @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)*

LG! @:)

LyaalIe1x8


Danke Leute ;-),

ja,ich bin vom Hausarzt direkt ins KH eingewiesen worden mit Verdacht auf Blinddarmentzündung , war dann eine Nacht dort & am nächsten Tag :-/ , der Blinddarm wars nicht,der war 'nur' richtig gereizt , Hauptauslöser waren Zysten ":/ Aber nun bin ich zuhause und lass mich verwöhnen :=o

Bei mir geht's nun allmählich bergauf und für's nächste Mal weiß ich : bei akuten Beschwerden immer sofort zum Arzt ! ( aber der Blinddarm kann mir nichts mehr anhaben ]:D ;-D )

& noch einmal danke @:) @:)

LRa}ale1x8


Falsches geschrieben :-D – er war doch entzündet :=o

RDemux-la


Und er ist rausgenommen worden? Das ging ja dann alles relativ schnell! Und nun hastes überstanden! :)^

Gute Besserung weiterhin! @:)

LEaalex18


Jap,den Quälgeist wäre ich los :)z , hätte deutlich schlimmer kommen können ":/

Danke Remu-la @:)

SOteph-VBounty


Cool - das ging ja nun zügig mit dem Wurmfortsatz ;-) - wenn ich bedenke, mein Cousin war 1977 noch 7 Tage damit inner Klinik gelegen ;-D ...und Du bist nun nach 2 Tagen schon wieder zuhause - wahnsinn....

Ich wünsche Dir gute Besserung :)* haben sie die Zysten gleich mit enfernt ?

LqaaleN18


Insgesamt war ich nach der OP noch 3 Nächte da, hätte aber auch nach 2 Nächten gehen können :)z

Danke für die Genesungswünsche :)^ @:) Man mag es kaum glauben,nun habe ich auch mit einer beginnenden Sinusitis zu kämpfen :(v

a;mfyle


Gute Besserung :)*

Ich bin noch nie gesund wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden, sondern immer mit Grippe oder Erkältung @:)

LUaalMe18


danke amyle @:) @:) @:)

Ich bin eigentlich auch nie top fit entlassen worden :=o ;-D , aber immerhin,die Sinusitis ist weg-ohne Antibiotika :)=

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH