» »

Übelkeit nach Chicken McNuggets?

Ltitt5leSuDnshine/9x1 hat die Diskussion gestartet


Hallo :)

Ich war gestern Abend gegen 18 Uhr bei McDonalds und dort habe ich die 20er Chicken McNuggets gehabt, davon aber nur 15 geschafft.

Als ich abends im Bett lag nach 23 Uhr wurde mir auf einmal total schlecht.

Musste aber weder erbrechen, noch hatte ich Durchfall.

Mir war einfach nur total schlecht.

Kann es wirklich an den Nuggets liegen? Esse sie eigentlich ziemlich oft und hatte nie Probleme.

Es hat ne Weile gedauert, bis ich endlich eingeschlafen bin.

Heute morgen gehts mir wieder besser, doch ein wenig komisch ist es immer noch.

Dachte erst mal, jetzt geht ne Magen-Darm-Grippe los, aber war nicht.

Hat da jemand ne Ahnung, was in den Nuggets drin sein könnte, das ich nicht vertrage?

Vor allem, weil es erstmals der Fall ist.

Danke schon mal :) @:)

Antworten
Sycoppxy


Hm vielleicht liegt was in der LUft, denn wir haben uns gestern Abend etwas beim Griechen geholt und mir geht es wie Dir; einfach elend

Abwarten und Tee trinken

L<uzindxe_76


Wenn ich mich bei McDonalds richtig satt esse, wird mir grundsätzlich schlecht.

Ich esse hin und wieder gerne dort (unter anderem die Nuggets :-q ).

Ich achte drauf,mich nicht 'vollzustopfen'.

Du hast vielleicht einfach nur einen zuviel gehabt.

AMqua2lia


Mir wird von McDonalds und Co auch immer schlecht, außer von Salat ;-)

H8appy2Niijghtm;are


Wenn ich mich bei McDonalds richtig satt esse, wird mir grundsätzlich schlecht.

Mir wird sogar schlecht, wenn ich bei McDonalds nur einen Chickenburger oder Cheeseburger esse. Weiß nicht wieso und weshalb. Ist nur jedes Mal.

Auch, wenn die die Nuggets von McDonalds liebe... Auch davon wird mir schlecht :-|

dgeep.rxed


McDonalds Sachen sind ja ziemlich fett, das kann schon mal sein, dass man sie nicht gut verträgt.

Lsitt[lMeSun1shinex91


Hab schon mit meinem Freund darüber geredet. Er hat die Nuggets auch gegessen und ihm gehts gut.

Er meinte auch, ich hätte wahrscheinlich zu viel gegessen, bin ja eher zierlich und schlank, aber reinhauen kann ich trotzdem gut. :)

Aber, dass euch auch schlecht wird von McDonalds-Essen?

Wow :)

Komisch...

Denn schmecken tut's ja dennoch. :)

Hab sogar wieder Hunger. :-D

Liegt also vielleicht wirklich am Überfressen. :D

Danke für eure schnellen Antworten und guten Hunger trotz Übelkeit danach. :)

(wieso gehen wir noch dahin? :D)

l_eanda-Bu_rgfest


Ich darf nicht mal an Mc Kotz denken, da wird mir :-X

Ich verschwöre das Zeug ja, ich bin felsenfest avon überzeugt, das liegt am Glutamat. Das Zeug besteht aus was? Fett, Zucker, Geschmacksverstärker und irgendwelchen tierischen Erzeugnisse, damit man glaub, es wäre Fleisch? Schon mal die Pommes davon betrachtet? Ich frag mich heute noch, wie die es schaffen, dass sie so kross werden, aber so schneeweiß bleiben :-X :-X {:( {:(

Also, ich esse das Zeug nie wieder :|N

Mir geht es sogar noch schlimmer als der TE, wenn ich das esse, übrigens auch vom Knorr und Maggifix, oder wie das alles heißt. Es geht höchstens eine Tütensuppe, aber keine Saucenpäckchen. Danach bekomme ich Schweißausbrüche, Krämpfe und Durchfall vom Feinsten, die Kreislaufzusammenbrüche mal abgesehen.

LPuzindqet_76


(wieso gehen wir noch dahin? :D)

Keine Ahnung!

Ich weiss, dass, wenn ich wirklich satt davon war, ich den 'Frass' dort regelrecht eklig fand. Richtig satt gegessen habe ich mich aber nur, wenn ich auch wirklich grossen Hunger hatte.

Das mache ich nicht mehr. Hier eventuell mal 'ne Portion 6er Nuggets oder einen McChicken, da auch mal nen Cheeseburger,

Also eher einen Snack nehmen, statt richtig reinhau'n. Seitdem geht's.

*:)

l*illieTmauxsi


Eine Bekannte von mir hatte gerade letztes We eine Lebensmittelvergiftung – Grund waren wohl: Pommes von Mecces! Sie durfte dann erst mal schön ins Krankenhaus, inzwischen gehts ihr aber wieder gut.

Mich plagt seit heute morgen der dünne Stuhlgang, allerdings hatte ich bisher das Glück nur einmal die Toilette zu besuchen ;-) Auch ich habe gestern Abend bei Mecces gegessen, allerdings esse ich dort fast jeden zweiten Tag. Und wenn ich heute nur mal so einen "Aussetzer" habe, wird mich auch nichts daran hindern dort weiter zu speisen :-)

Ich denke, du hast dich einfach nur über"fressen". Wenns dir nicht besser geht, solltest du natürlich zum Arzt gehen. Alles Gute :-)

B1eurnd-PxR


Der Kunde geht so lange zu McDonald bis er bricht! :-)

L[itt/leSuns7hine91


Als meine Mutter damals noch im Krankenhaus gearbeitet hat, kamen häufig Soldaten in die Notaufnahme, weil sie JEDEN TAG bei McDonalds aßen und dementsprechend krank wurden ... Sie hatten Würmer oder so ein Zeugs. ???

An mir selber habe ich bemerkt, dass es mir umso schlechter ging, je häufiger ich dort aß.

Leider ist es nun mal so, dass wenn man mal schnell was essen will, eben zu Mecces fährt, dort geht's schnell und man wird satt ....

Habe mir aber jetzt angewöhnt, selten dort zu essen ... Nicht häufiger als zwei Mal die Woche oder sogar nur einmal ...

Man hört und liest ja viel, dass sich Leute dort Durchfall oder Ähnliches holen ... Habe ich auch!

Wenn ich einen Burger esse, dann hab ich am nächsten Morgen das Vergnügen .... :-/

Von daher kann ich mir vorstellen, dass meine heftige Übelkeit daher kommt, dass ich gestern so viele Nuggets gegessen habe ... Meistens sind es ja nur 9, die ich esse ... Oder 6 und dazu Pommes und Burger. :)

Aber stimmt schon, dass McDonalds Magen-und Darmprobleme verursacht und doch essen wir dort immer wieder. :)

Ich jedenfalls ... Werde aber erst mal wieder ne Pause einlegen. :)

WHater>lix2


Ich vermute, das 15 Nuggets einfach zu viel waren. So wenig ist das nicht, da kann man sich schon den Bauch vollschlagen. ;-)

LLit(tl{eSunshinxe91


@ Waterli2

Da hasr Du vollkommen Recht! Ich habe auch danach kein Bisschen mehr gegessen. :)

Wsal:trau.t193x3


Nuggets :-q

Mir wird bei McD....ständig schlecht und ich gehe kaum noch dahin..zuviel Fett und Zucker..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH