» »

Ständig Blähungen, Blutwerte und Stuhlprobe in Ordnung

sWchokso*lxove


Ich bins Noodlees, hab mir einen anderen Acc gemacht weil ich mir den alten mit meiner Schwester geteilt hatte und mich das ziemlich genervt hat. Nicht wundern ;-)

Mal ne Frage

Schluckst du beim essen/trinken viel luft? vielleicht auch unbewusst? viele machen das , meißt unbewusst und schlucken die luft dann mit dem essen runter.

oder hast du kohlensäurehaltiges getrunken?

schreib mal auf was du heute den tag über alles gegessen /getrunken hast und wann du welche beschwerden bekommen hast

UFnixi


Du hast ja geschrieben, du hast Durchfall von dem Lactosetest bekommen. Das ist doch ziemlich charakteristisch.

Wurde der Test als H2 Atem Test gemacht ?

Wenn nicht könntest du den nochmal machen lassen

Oder aber probierst es selber mal:

2-3 Tage absolute Lactoseabstinenz (keinerlei Milchprodukte) , keinen Käse keine Milch, keine Fertigsaucen, falls die Milchpulver enthalten usw.)

am 4. Tag 1l Milch innerhalb 1 Stunde trinken. Hast du dann Übelkeit / erbrechen / Durchfall...

hast du die Ursache

Msich]ael1^987


@ MoniM

Hi. Nein. Wie bereits erwähnt, wurde eine Histaminintoleranz ausgeschlossen. Wurde bei der Blutuntersuchung festgestellt. Ansonsten habe ich weiterhin auf Milchprodukte verzichtet und seit dem geht es mir sehr gut!

Nach dem Verzehr von dem gestrigen Huhn gab's dann doch nur ein paar Entweichungen, mehr aber auch nicht.

@ schokolove

Es ist gut möglich, dass ich früher mal wirklich Luft beim Essen/ Kauen geschluckt habe. Seit dem ich jedoch an einem Blähbauch leide, achte ich imens darauf. Aber es ist gut möglich, dass ich das schlucken "verlernt" habe.

Ich trinke generell nichts kohlensäurehaltiges. Nur Mineralwasser.

Ich habe jetzt zum Huhn noch ein Stück Ananas dazu gegessen und siehe, es ist alles in Ordnung. Kein "Gluckern" und kein Blähbauch.

Ansonsten esse ich meist gern Roggenbrot mit ein bisschen Konfitüre oder aber auch Reis und Haferflocken zum Frühstück.

Ich glaube es liegt einfach daran, dass evtl. 1-2 Enzymarten zu wenig ausgeschüttet werden.

Ich hatte kürzlich eine deutsche Motardella Packung (mittlere Qualität) verzerrt. Es war kein Milchzucker enthalten, aber danach habe ich nur noch pausenlos...... was ... machen müssen :/ ...

Mfichae=l198x7


@ Unii

Ich habe deinen Beitrag völlig übersehen. Sorry.

Das war kein Atem Test, sondern wie bereits schon geschrieben, ein Test womit das Blut untersucht wird. D.h. mir wurde 3 Mal innerhalb von 1,5 Stunden Blut entnommen.

Ich werde auf jedenfall mal testweise 1 Liter Milch am Morgen trinken. Dies führe ich dann am Wochenende durch. Gute Idee!

Danke.

MKonixM


Ich hatte kürzlich eine deutsche Motardella Packung (mittlere Qualität) verzerrt. Es war kein Milchzucker enthalten, aber danach habe ich nur noch pausenlos...... was ... machen müssen :/ ...

Da ist so gut wie immer Sorbet oder andere Zuckeraustauschstoffe enthalten-was uns wieder zur FI bringt

MTonniM


Sorbet

Das kommt wohl von den sommerlichen Temperaturen :p> -Sorbit sollte es sein.

M1ichGaeCl198)7


@ MoniM

Könnte es gut sein, dass meine Pankreas nicht richtig arbeitet?

Wir haben 2 Mal Blut abgenommen und auf keines war ein Verdacht chronische Pankreas Entzündung zu finden.

Was bedeutet "FI" ?

M~ichae.l198x7


Fructoseintoleranz :)))

Maichaepl1x987


Also nochmal kurz nach geschaut.

Meine Blutwerte bzgl. meiner Bauchspeicheldrüse:

Lipase: 27 U/l (max. 60 erlaubt)

Alpha-Amylase: 61 U/l (min. 28 – max. 100 erlaubt)

Laut der Tabellengrafik, zeigt der Zeiger genau die goldene Mitte, was wiederum bedeutet, dass die Werte gut sind.

Kein Hinweis auf akute oder chronische Pankreas!

:)D

Mkichuael19x87


Keine neuen Ideen? :/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH