» »

Magen-Darm-Virus ohne Durchfall und Brechen?

viictorIwarHd hat die Diskussion gestartet


Hallo,

seit 4 Tagen ist es mir den ganzen Tag über kotzübel. Abends wird es meist ein wenig besser – tags darauf wieder die Übelkeit auf vollen Anschlag. Dazu hin und wieder nur ganz leichte Blähungen und ein- bis zweimal am Tag etwas breiiger Stuhlgang. Kann sowas ein Magen-Darm-Virus sein? Ich habe weder Durchfall, noch Brechreiz. Das Essen lacht mich eher nicht an, wenn ich was esse, schmeckts mir allerdings doch.

Ich hatte zwar psychisch Stress dieser Tage, aber meist entlädt sich Anspannung gefühlt anders bei mir.

Die Übelkeit ist allerdings seit Tagen konstant vorhanden, ohne dass es sich bessert. Mit der Übelkeit kommt dann auch so ein lähmendes Gefühl der Lustlosigkeit.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte? Doch ein Virus? Ich hab auch nichts anderes als sonst gegessen

Antworten
Kkathqyy558x1


Also ich kann dir nur sagen das ich das gleiche seit letzte Woche Donnerstag habe. Die Übelkeit kommt relativ früh am morgen und bleibt den ganzen Tag mehr oder weniger konstant. Hunger habe ich schon mal zwischen durch, esse dann was und sofort ist mir wieder kotzübel. Dazu habe ich auch starke Blähungen, teilweise Magenkrämpfe aber neige mittlerweile ehr zur Verstopfung. Dazu leichter Magen- und Bauchdruck.

Bei mir glaube ich das es stressbedingt bzw. psychisch ist, denn solange zieht sich ein Virus glaub ich nicht.

.:xXShatgratxhXx.


Willkommen im Klub, seit gestern bei mir. :=o

i rgeYnd-soqn-ty!p


genau wie bei mir seit heute. Doch ein Virus ??

.[xXShargra'thXxx.


Wird doch ein Virus gewesen sein, ich hatte gestern doch noch 3 x Durchfall bekommen, grünlich-gelb und wässrig. Scheint jetzt alles rückläufig zu sein. Wie sieht es bei euch aus?

srchaePfc)h+enx34


ich habe das heute auch, aber trotzdem konnte ich immer wieder essen, danach wurde mir jedesmal übel!!leichte magenschmerzen und 6x clo, aber niemals durchfall ":/

was das wohl ist??

8=7mVaja


Also ich habe auch seit ein paar tagen übelkeit. wache manchmal in der nacht plötzlich auf und mir ist speiübel. Muss mich aber nicht übergeben. Heute sind noch Magenschmerzen dazugekommen. Irgendwie fühl ich mich komisch und manchmal so "voll" obwohl ich grad gar nicht viel esse. Keine ahnung was das ist.....hatte auch in letzter zeit öfters kopfschmerzen....

viictporxward


Also nachdem das fünf Tage lang jeden Tag gleich war, ist es nun wieder ok. Die Beschwerden waren von einem Tag auf den nächsten verschwunden. Sehr eigenartig das Ganze

sschaeufcheWn34


ja, ich hab das jetzt seit sonntag und es wird nicht besser.........magendruck, bauch blubbern, kein appetit, leichte übelkeit, leichte bauchkrämpfe........aber wenn ich dann mal was esse, dann schmeckts auch einigermassen! ":/

mAarie-+jana


Zur Zeit gehen Magen-Darm-Viruserkrankungen um- Noro-Viren und Co.. Sehr unangenehm aber der Körper hat das nach einigen Tagen geschafft. Wichtig ist viel zu trinken und auf den Elektrolythaushalt zu achten. Eine Banane gibt schon sehr viel wieder zurück.

B abyG384


huhu, ich dachte, ich schreib auch gleich mal was dazu, ich ziehe nämlich auch dies bei meinen symptomen in erwägung:

mir ist seit vier tagen total schwindelig und auch übel, wobei ich erst dachte, es kommt vom schwindel. nun ist es aber so, das ich mich "krank" fühle, also als wenn ich ne erkältung hätte, blödes gefühl im kopf, augenschmerzen, gluggern im bauch :-), das essen schmeckt mir jetzt nicht wirklich und ich merke, wie mir nach dem essen wieder vermehrt übel ist. durchfall hab ich nicht, erbrechen muss ich mich auch nicht, eben nur diese symptome.

schön, das es anderen auch so geht, vielleicht habe ich ja glück und in den nächsten tagen ist alles vorüber, dann habe ich mir nämlich -mal wieder - umsonst sorgen gemacht, das es was schlimmeres ist

gute besserung euch allen, vielleicht schreibt ja nochmal jmd etwas dazu *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH