» »

schlimmer hungerschmerz/nüchternschmerz

fnlorDasun hat die Diskussion gestartet


bin 21 jahre und weiblich!

seit einigen monaten habe ich morgens ein ziemlich starkes brennen im magen. es ist als ob ich eine faust gegen den magen drücken habe. wenn ich esse, ist es besser. könnte deswegen ständig essen. manchmal

wache ich morgens davon auf:( will auch nicht immer so viel essen. mein arzt hat mir pantozol 20 verschrieben, bringt nichts.. ausserdem nehme ich euthyrox, aber es ist vor der einnahme schon da:( an manchen tagen gehts.. an manchen so gar nicht, kann es aber auf kein lebensmittel zurück führen..

Antworten
Kxa>thy55x81


Klingt wie Reflux (Sodbrennen) bzw. Magenschleimhautentzündung, da ist dieser Nüchternschmerz ein Hauptsymptom. Probier es mal über einen kurzen Zeitraum (10-14 Tage) mit Omeprezol aus der Apotheke. Sollte es dann nicht besser sein ab zum Arzt!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH