» »

Blähungen vor Aufregung

U\nknowRnUGser%1x6 hat die Diskussion gestartet


Hey Leute ich habe ein richtig dummes Problem.

Und zwar habe ich seit einem Monat eine Freundin.

Vor ein paar Wochen habe ich das erste Mal bei ihr übernachtet und hatte richtig schlimme und peinliche Blähungen..

Ich dachte das wäre einmalig.

Naja dann habe ich Lefax Kautabletten genommen einen Tag, bevor sie wieder bei mir geschlafen hat.

Und kaum haben wir mein Zimmer betreten, hatte ich wieder unmengen an Luft in meinem Bauch und er hat humort etc.

Logischerweise lief die Nacht auch nichts zwischen meiner Freundin und mir weil ich nicht wollte, dass sie das Humoren in meinem Bauch mitbekommt.

Ich glaube, da ich sonst nie so starke Blähungen habe, dass das mit meiner Aufregung und/oder Nervosität zusammen hängt.

Kennt einer von euch das Problem? Oder hätte jemand einen guten Tipp für mich dieses Problem endlich loszuwerden?

Danke im Voraus!

Antworten
wwanfrriexd


Leider kann ich dir keine Lösung oder Vermutung anbieten, meine allerdings, dass du keinen "humorigen" = "lustigen" Darm hast, sondern "Rumoren" dich plagt!

Sorry, dass ich mir das nicht verkneifen konnte!

Gruß

S}unflYower_~7x3


Darmgeräusche sind normal... ist menschlich... Warum soll das niemand mitbekommen?

KDingNsikck


Darmgeräusche sind doch normal, wenn ihr beschäftigt seid, merkt man davon gar nichts.

UFnkneownUxser16


aber es ist ja nicht so, dass es nur mal ein pups ist, sonder mein ganzer bauch ist dann voll mit luft..

F'luc[htge<danke


Sag es ihr ;-) Dann kann es auch entspannt weiter gehen.

Wenn es tatsächlich die Psyche ist, wird das nicht besser wenn du quasi erwartest, dass es passiert.

g?eralFd .ausr wixen


@ fluchtgedanke

:)^ ..ganz meine meinung.....weiss nicht, warum die meisten aus einem pups immer ein drama machen :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH