» »

Panische Angst vor Magenspiegelung

dxista=ncex 1


Ich bin schon immer ängstlich gewesen was das angeht, aber seit ich meine Mama an einem schlimmen Krebs verloren habe, habe ich echt ein Trauma.

Das ist nachzuvollziehen. Mir würde es genauSo gehen.

cdaTro80x0


So hab heute die Überweisung bekommen. Der Arzt hält sie für unnötig, aber ich werde es durchziehen.

Was passiert doch beim ersten Termin dort (damit ich vorgewarnt bin)?

dWisMtanc|e x1


Caro,

ich gehe mal davon aus, dass du wissen willst, wie es bei der Magenspiegelung abläuft?!

Also anrufen, Termin geben lassen. Erfahrungsgemäß ist der eher langfristig.

Du mußt nüchtern sein, deine Medikamente an dem Morgen nicht nehmen.

Wichtig ist, dass du für dich entscheidet, ob du eine Kurznarkose willst oder nicht. Ich würde sie dir empfehlen.

Spritze in den Arm und nach einigen Sekunden bist du weg.

Dann wirst du nach der Spiegelung in einen Aufwachraum gebracht. Das handelt sich immer nur um Minuten....

Du darfst danach nicht Autofahren. Also wäre es gut, wenn du jemanden mitnimmst, der dich wieder nach Hause bringt.

Eigentlich bist du nach 30 Minuten wieder fit. Ich bin danach immer gleich Frühstücken gegangen und habe erstmal einen Kaffee getrunken, um wieder wach zu werden.

Als ich dann wieder ansprechbar war, so nach 20 Minuten, kam der Arzt zu mir und hat mir seine Diagnose erläutert.

Der schickt dann seinen Bericht der MS zu deinem Hausarzt. Bei dem wirst du dann vorstellig und bekommst die notwendigen Medikamente, wenn dann notwendig.

Ferner entnimmt dir der Gastro eine Gewebeprobe, um Helicobacter zu testen.

Sollten es denn diese sein, musst du für eine gewisse Zeit ein Antibiotikum in Verbindung mit PP´s nehmen. Das ist dann nach wenigen Tagen ausgestanden. Und wenn du an den Helis leidest, dann wirst du schnell eine Besserung verspüren.

Keine Angst. Die MS ist mit Kurznarkose ein Kinderspiel.

Viel Glück.

cnaWro8x00


Danke!

Aber es gibt bestimmt vor der Spiegelung Vorgespräch und _Untersuchug, oder??

d ist[anceZ x1


Aber es gibt bestimmt vor der Spiegelung Vorgespräch und _Untersuchug, oder??

Eigentlich nicht. Denn du hast eine Überweisung zur MS und der Gastro. macht nur das, was er tun soll. Es gibt vllt. noch ein Erstgespräch mit dem Arzt, wo du deine Beschwerden schildern solltest. Ansonsten ist das eine Ratz-Fatz-Behandlung.

Der Gastro macht das zig Mal am Tag, also sieh es positiv. Dann wird endlich herauskommen, was du hast. Die entsprechenden Medikamente werden dir verschrieben und alles wird gut.

Glaube mir, ich bin auch so ein Angsthase wie du.

@:)

c#aro8\0x0


Ich habe bisher noch nicht geschafft dort anzurufen. Hab wieder Panikattacken. :(v

k8att_ileixn


caro

ruf an, und sag denen, dass du Angstpat. bist, vielleicht bekommst du dann auch einen früheren Termin. Kann höchstens sein, dass du vorher kurz vorbeigehen sollst und die Aufklärung abholst, son Wisch, wo es beschrieben wird und den du unterschreiben musst.

Nimm die Tropfen von deinem HA, entspann dich etwas und ruf da an @:)

c,arqo800


Danke Kattilein.

Mir ist echt peinlich, dass ich so schlimm bin. :(

k1attilxein


nee, musses aber nicht.

Ich litt lange unter Angstörungen, sowas ist nunmal kein Spass :)* :)* :)*

DgarmkJraxnk


Hallo,

die Angst ist völlig unbegründet. Ich hab seit Jahren Panik, wenn man mir nur an den Hals fasst. Schlauch schlucken war undenkbar wegen panischer Erstickungsangst. Mein Arzt hat mir vor der Spiegelung Propofol intravenös verabreicht. Als ich wider wach war, war alles vorbei und zurück blieb ein leichtes Kratzen im Hals. Nachmittags war das dann auch weg.

kdattilxein


Caro

hast du den Termin gemacht?

Fpred XLaQbosch


Hallo,

also ich will jetzt nich den klugscheißer machen, aber hätte man die ganze energie, die hier verwendet wurde um sich irgendwelche eventualitäten (diagnosetechnisch) auszudenken, einfach mal in nen gescheiten arztbesuch gesteckt, wäre vllt schon alles gut. klar, sone magenspiegelung is nichts lustiges, ich hab meine 2te auch genau heute um 12 uhr. soll ich dir mal sagen, was bis jetzt am schlimmesten is?! ich kann nix essen und trinken und meine magensäure kommt wieder, weil ich keine medis nehmen kann. das is wiederlich! und weißte was noch viel schlimmer wäre, wenn ich nach hundert jahren dann doch zur magenspiegelung gehen würde, es aber dann zuspät is.

hast du kinder?! machs für die!!! wovor hast du angst?! ich glaub ich hätte mehr angst, dass mir irgendwann mein bauch um die ohren fliegt! es kann dir niemand im internet helfen, oder gar heilen. geh zum arzt, die werden dafür bezahlt und haben das in der regel auch gelernt. ich hab mir das hier jetzt ne weile angeguckt, aber ich kanns einfach alles nicht mehr nachvollziehen. klar jeder mensch hat angst vor ner schlechten diagnose, aber ohne was zutun kann alles böse wehtun, selbst ein pickel kann wehtun. ich persönlich hätte lieber 2 schlaflose wochen (vllt die zeit bis zur endgültigen diagnose), als mir jeden tag zu überlegen, was ich alles hab und vllt haben könnte und mir damit noch meine innere schwingung zu versauen! wenn du dir ständig einredest du hast was schlimmes, geb ich dir 2 jahre und du hast das! dein kopf kann sachen. auf youtube gibts sone doku zum thema psychosomatische krankheiten, das kann ich nur wärmstens empfehlen! ich wünsche dir trotzdem alles gute und vor allem den mut die ganze KACKE endlich mal hinter dich zu bringen! ich drücke die daumen!

ZuVielTee

Absolut richtig und voll Deiner Meinung!!

So hab heute die Überweisung bekommen. Der Arzt hält sie für unnötig,

Ich frage mich so langsam was Du für einen Artzt hast??

Ich würde mich auch freuen, wenn Du auf meine Frage geantwortet hättest.

Ich habe bisher noch nicht geschafft dort anzurufen. Hab wieder Panikattacken.

Tja, dann wirst Du wohl mit Deinen Beschwerden weiter leben müssen. Dabei wünsche ich viel Spaß!

Caro

hast du den Termin gemacht?

kattilein

Glaubst Du daran??

Ich nicht. Ich glaube so langsam das ganze hier ist ein Fake!!

Gruß

Fred

c]aroq800


Mir fehlen dir Worte!

Es ist hier kein Fake und es gibt Menschen die unter Angststörungen leiden.

Ich warte auf den Rückruf der Praxis zweck Termin. Ich habe eine Terminanfrage geschickt.

Zu mehr war ich nicht in der lage.

Fyred Liabo<scxh


Mir fehlen dir Worte!

Glaube ich Dir. Die fehlen mir auch wenn ich das hier lese!!!!

Mittlerweile wurde hier 148 mal gepostet. Jeder versucht Dir in irgend einer Weise zu helfen oder Dir Tipps zu geben.

Ist das richtig das Du seit August Beschwerden hast?

Auf meine Fragen hast Du leider immer noch nicht geantwortet.

Was soll man dann noch denken ???

Du bist eine erwachsene Frau und must selber wissen was Du machst.

Was soll man dann noch denken?

BQrombe,erk;üchlxein


@ Fred Labosch

Auweia bist du unsensibel .... :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH