» »

Magen-Darm Grippe – soll man 1 Tag nur Wasser trinken?

N9ewSl|ixder hat die Diskussion gestartet


Ich habe Magen-Darm Grippe. Der Fieber ist weg bei mir, aber ich habe Durchfall. So, vor langer Zeit hatte ich auch Magen Darm Grippe und da hatte mir der Arzt im Hospital gesagt, dass ich einen Tag nur Wasser (mit diesem Nährsalz?-Pulver) einnehmen sollte, also kein Essen. Habe ich damals auch getan.

So, jetzt habe ich wieder Magen-Darm Grippe und der lokale Arzt hat mir auch dieses Pulver verschrieben, aber hat auch gesagt, dass ich heute Essen kann (Reis, Kartoffel, Zwieback,...).

Habe dann auch den ganzen Tag Zwieback gegessen mit etwas Tee und viel Wasser. So, trotzdem habe ich Durchfall.

Jetzt überlege ich gerade: soll ich nun heute was essen oder ganz auf Wasser abstellen? Denn komisch finde ich, dass im Internet niemand jemals was geschrieben hat, nur 1 Tag nichts zu essen, sondern nur Wasser zu trinken.

Meine Sorge liegt darin: wenn ich nun wieder esse, dann kann sich der Darm nicht beruhigen und die Probleme dauern halt länger.

Antworten
b+eeLtalejXuic@e2x1


mit durchfall nix schweres oder fettiges essen, wenn es aber nicht obenrum wieder rauskommt kannst du natürlich zwieback oder Kartoffeln essen, der Durchfall dauert mal länger mal weniger lang, nicht jeder Virus ist gleich...

Manchmal ist es eben auch nur Darm (durchfall) manchmal mehr Magen (Übergeben) und manchmal beides... das Pulver (wie heißt das? Oralpädon?) wird was sein um den Salzmangel etc auszugleichen... oder eher Parenterol? das sind dann Hefen die dem Darm helfen sollen schneller wieder fit zu werden.

U7rsixna


Wichtig ist, dass du viel trinkst. Ansonsten, iss dass worauf du Lust hast. Falls kein Appetit da ist, lass es halt einen Tag bleiben. Mit Bananen gegen den Durchfall kannst du es noch probieren. Der Durchfall wird wohl solange bleiben bis alle Viren ausgeschieden sind.

NkewSlxider


Ja, Oralpädon. Appetit habe ich schon, aber wenn ich was esse, kriege ich 1-2 Stunden später ab und zu SChmerzen im Unterleib, daher war ich auch besorgt.

b3eetl^ejuixce21


na damit sagt dein Bauch dir eben das er das lieber noch nicht haben möchte.... trink Brühe oder sowas, wirkt genauso wie Oralpädon (das ich auch nur für Kinder kenne, denn erwachsene schaffen es eigentlich ihren Salzgehalt selbst gut zu regeln, wenigstens bei ner simplen MagenDarm sache...)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH