» »

ständig Bauchschmerzen

JLosi?91 hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich weiß nicht mehr weiter, es nervt mich einfach nur noch. Ich habe ständig Bauchschmerzen nach dem Essen, egal was ich esse, kurz danach kommen die Bauchschmerzen. Mir ist nicht schlecht und ich hab auch ständig Hunger, vorallem auf Sachen wie Eis, Brötchen, Müsli usw. Doch danach bekomme ich Hunger. Ein Test bzgl Lactoseintoleranz wurde schon gemacht, aber da kam raus das ich das nicht habe. Ultraschall war auch in Ordnung. Hat jemand ähnliche Beschwerden?

Antworten
JSosix91


achja und Blähungen hab ich auch immer nach dem Essen :(

GUold!enO6ldixe


Fructoseintoleranz, Gluten, Histamin, zu schnelles Essen, Luftschlucken beim essen, Reizdarm, Reizmagen...

Da gibt es tausend Sachen. Welche Untersuchungen außer LI Test wurden denn noch gemacht?

Bdr2and6oxr


Was isst du denn so? Warst du schonmal beim Arzt?

J-osix91


Fructose und Gluten sind es nicht, das wurde auch schon getestet.. nächste Woche soll ich zur Magenspiegelung, aber mein arzt meint er denkt es ist ehr der Darmbereich! Naja eigentlich esse ich alles morgens entweder ein brötchen oder schüssel vollkonrflakes mit obst, zwischendurch einen apfel mittag dann brötchen oder brot mit wurst und käse, dann noch ne banane oder weintrauben... wenn ich nachhause komme esse ich dann Mittagessen (jeden tag was anderes und alles frisch gekocht) und abends dann nochmal schnitte .. bzw. nur mal kekse oder ein Stück Kuchen :D

Cmorne*lia5x9


Wie lang ist denn der Zeitraum zwischen Essen und Beginn der Bauchschmerzen? Sofort, oder dauert das bis zu einer Stunde? Ich will auf Galle hinaus...

J7osi991


sofort ...also innerhalb von 5 minuten

C)orneqliax59


Nee, dann ist es nicht die Galle. Ich würde auf Magenschleimhautentzündung tippen, aber es wundert mich, daß du immer noch guten Appetit hast. ":/ Ab zum Gastroenterologen damit!

S}unfglowere_7x3


Sind es denn MAGENSCHMERZEN (also oberhalb Bauchnabel und links) oder BAUCHSCHMERZEN (unterhalb Bauchnabel und mittiger)?

Und fangen die Schmerzen schon nach dem Frühstück an?

Denn wenn es unten sitzendes Bauchweh ist, kann es die aktuelle Mahlzeit auch kaum sein als Auslöser...

JZoshi91


ab dem Bauchnabel und dann mittig! Mein Blinddarm ist schon raus ;-) Ja nach dem Frühstück fängt es an..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Magen und Darm oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Übergewicht · Unter­gewicht · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH